Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.33 veröffentlicht (03.01.23)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Forum und Beiträge grundsätzlich (automatisch) abonnieren?
#1
Hallo,


ich habe das Forum installiert um mich mit einigen Gruppen mit sehr (sehr!) unerfahren Usern thematisch austauschen zu können (Thema Reise und Familenkreise).
Hintergrund war, dass Kommunikation via email zu unübersichtlich ist und Kommunikation mit Messengern auch nicht geht, weil die Leute unterschiedliche Messenger nutzen.
Eine zentrale Plattform ist definitiv die beste Lösung.

Thema ist nun, dass man von niemandem erwarten kann regelmäßig ins Forum zu schauen, ob neue Themen und Beiträge da sind.
Die Hälfte der Leute ist so unbedarft, dass ich nicht erwarten, dass sie "Forum abonnieren" und Beitrag abonnieren" anklicken.


Ich sehe drei mögliche Lösungen:
1.
Lassen sich die Klickboxen "Forum abonnieren" und "Beitrag abonnieren" standardmäßig "aktiv" setzen?
Also genau umgekehrt zur Forenstandard einstellung.
Jedes Forum und jeder neue Beitrag wäre so automatisch abonniert und man kriegt immer eine email über neue Themen und Beiträge.
Wenn jemand darauf keine Lust mehr hat, muss manuell abbestellt werden.

2.
Falls das nicht geht, wäre ich auch bereit diese Klickboxen selbst für jeden User zu setzen.
Dafür müsste ich mich aber mit deren Usernamen und Passwort einloggen können (ohne deren Passwort zurücksetzen zu müssen!).
Bei nextcloud gibt es so ein plugin; bei myBB kann ich so eine Funktion nicht finden.
Die gibt es auch nicht, oder?

3.
Falls es keine Lösung gibt, ist es vielleicht möglich, dass jemand mit Erfahrung gegen Bezahlung diese Funktionsänderung in den php code meines Forums einfügt?




P.S.
Diese Frage wurde hier vor Jahren schon einmal gestellt und blieb unbeantwortet.
Vielleicht gibt es mittlerweile eine Lösung?
Zitieren
#2
selbst wenn für alle User die Abos generell gesetzt sind, werden diese nicht für jeden Beitrag in einem Thema eine Mail bekommen, da das MyBB nur einmalig eine Mail sendet, wenn es neue Beiträge in einem abonnierten Thema gibt

Ich zitiere aus der Benachrichtigungsmail:
Zitat:Es könnte bereits auch weitere Antworten zu diesem Thema geben. Du erhältst jedoch keine weitere Benachrichtigung, bevor du das Forum besucht hast.
schönen Gruß
bv64 / Lu

kein Support per PN, Mail, Messenger etc.
still alive - aus gesundheitlichen Gründen aktuell nur sehr sporadisch aktiv
Zitieren
#3
Jeder User kann sich im MyBB-Forum bei Bedarf einen eigenen, individuellen RSS-Feed erstellen.
Ab und an seinen Feed abzurufen dürfte im eigenen Userinteresse liegen.
Von Zwangsregelungen verbunden mit Eingriff in Core-Dateien, man weiß nicht welcher User was interessiert, sollte man Abstand nehmen.
Wenn mir möglich biete ich Hilfe(n) an, ich bitte nicht darum helfen zu dürfen!
MyBB: 1.8.33 | PHP: 7.4.33 | SQL: 5.7.37
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#4
(16.01.2023, 11:22)Gerti schrieb: Jeder User kann sich im MyBB-Forum bei Bedarf einen eigenen, individuellen RSS-Feed erstellen.
Ab und an seinen Feed abzurufen dürfte im eigenen Userinteresse liegen.
Von Zwangsregelungen verbunden mit Eingriff in Core-Dateien, man weiß nicht welcher User was interessiert, sollte man Abstand nehmen.



90 Prozent meiner User wissen nicht einmal was ein RSS Feed ist.
Ich bin froh, dass die das mit der Registrierung hinbekommen haben.

Das zu deiner Vorstellung, was man alles machen könnte, sollte oder lassen sollte - und wie die triviale Realität manchmal eben aussieht.

(16.01.2023, 08:58)bv64 schrieb: selbst wenn für alle User die Abos generell gesetzt sind, werden diese nicht für jeden Beitrag in einem Thema eine Mail bekommen, da das MyBB nur einmalig eine Mail sendet, wenn es neue Beiträge in einem abonnierten Thema gibt

Ich zitiere aus der Benachrichtigungsmail:
Zitat:Es könnte bereits auch weitere Antworten zu diesem Thema geben. Du erhältst jedoch keine weitere Benachrichtigung, bevor du das Forum besucht hast.




Du hast recht, andauernd Notifikationen zu senden und damit die Leute vollspammen ist ja nicht meine Absicht.
Danke für deinen Hinweis.

Eine Nachricht, wenn sich seit dem letzten Login im Forum etwas geändert hat reicht.

Also erneut meine Frage, ob das irgendwie automatisch einstellbar ist?
Zitieren
#5
(16.01.2023, 11:38)stevenfreiburg schrieb: ----
Eine Nachricht, wenn sich seit dem letzten Login im Forum etwas geändert hat reicht.
----
Dafür könnte man eines der Plugins "MyAlerts" oder "View Unread Posts" nutzen.
Zitieren
#6
(16.01.2023, 11:38)stevenfreiburg schrieb:
(16.01.2023, 11:22)Gerti schrieb: Jeder User kann sich im MyBB-Forum bei Bedarf einen eigenen, individuellen RSS-Feed erstellen.
90 Prozent meiner User wissen nicht einmal was ein RSS Feed ist.
Dazu schreibt man für alle User einmalig eine saubere detaillierte Anwendungsbeschreibung welche jederzeit wiederholt nachgelesen kann und gut ist.

(16.01.2023, 11:38)stevenfreiburg schrieb: Ich bin froh, dass die das mit der Registrierung hinbekommen haben.
Also solch mangelnde Intelligenz weisen im Durchschnitt "neue" Forenanwender nicht auf. Würde dies zutreffen, würde kein MyBB-Forenbetreiber neue Mitglieder im Forum verzeichnen können. Die Registrierung in einem MyBB-Forum ist eigentlich Selbsterklärend.
Wenn mir möglich biete ich Hilfe(n) an, ich bitte nicht darum helfen zu dürfen!
MyBB: 1.8.33 | PHP: 7.4.33 | SQL: 5.7.37
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#7
Naja, der durchschnittlich digitale Nutzer hat erstmal kein Interesse, sich um solche Sachen zu kümmern, geschweige denn Zeit und Mühe zu investieren. Hab in meinem Verein schon die Registrierung komplett erledigt, lediglich das Passwort ändern ist schon zu kompliziert. Irgendwas klicki-bunti anklicken, wie z.B. im vorinstallierten playstore whats-app anklicken - damit ist die absolute Höchstgrenze erreicht....
Wird nichts werden, musste leider auch diese Erfahrung machen.
Hab auch versucht den Leuten das Firefox-Addon "Update Scanner" nahezubringen, was jede Änderung zeitnah mitteilt - wenn kein Interesse, dann kannste keines wecken. Dann solln die doch mit ihren whats-app-Gruppen glücklich werden, ich muss keinen zwangsbeglücken, zwangsbekehren....
Ich muss aber zugeben, dass meine Zielgruppe eher zu Greisen (2. Lebens-Halbzeit) als zur Krabbelgruppe gehört.
Moe
Zitieren
#8
Alles klar soweit, ich habe mich für eine Lösung entschieden.

Die nette Option, dass Foren grundsätzlich abonniert sind und man das Abo manuell wegklicken anstatt manuell abonnieren zu müssen gibt’s eben nicht.

Ich dachte, das ist ja nur ne Checkbox. Aber dies "mal eben" im PHP Code zu ändern, scheint nicht trivial zu sein; zumindest hat mir niemand angeboten es gegen Bezahlung zu programmieren.

Ich werde also alle User nur mit Screenshot darauf hinweisen, dass sie Foren manuell abonnieren sollten um über aktuelle News informiert zu werden, anstatt sich andauerned einloggen müssen um Änderungen mitzubekommen.

Danke für Eure Hinweise.


P.S.
Die beiden empfohlenen Plugins habe ich mir angeschaut. Die scheinen viel, aber andere Sachen zu machen als ich gerne hätte.
View unread posts zeigt nach Installation und Aktivierung leider keinerlei Veränderung in meinem BootBB Design. Also hab ich es wieder deaktiviert/deinstalliert.
Das andere -MyAlerts- benötigt irgendwelche zusätzlichen Installationen. Und wenn ich 160 Seiten Forendiskussionen plus dokumentierte Installationsprobleme zu dem plugin entdecke, gehen bei mir die Alarmlampen an. Too much für mich, übersteigt meine Fähigkeiten und Kapazitäten.
Zitieren
#9
(17.01.2023, 10:14)stevenfreiburg schrieb: Ich werde also alle User nur mit Screenshot darauf hinweisen, dass sie Foren manuell abonnieren sollten um über aktuelle News informiert zu werden, anstatt sich andauerned einloggen müssen um Änderungen mitzubekommen.
Nochmals meine Anregung:
Erstelle für Deine User eine autonome Anleitung (bebilderte Hilfeseite) zur Erstellung von RSS-Feeds und setze z.B. im UESR-CP (oder wo Du es für sinnvoll hälst) einen Link dort hin.

Zusätzl. kannst Du via einer Massenmail die User auf die Möglichkeit zur Nutzung eines RSS-Feeds hinweisen welcche auch den Link zur Anleitung beinhaltet.

Wenn die Anleitung von den Usern nicht verstanden wird, dann hast Du sie definitiv nicht korrekt verfasst.
Wenn mir möglich biete ich Hilfe(n) an, ich bitte nicht darum helfen zu dürfen!
MyBB: 1.8.33 | PHP: 7.4.33 | SQL: 5.7.37
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren