Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.27 veröffentlicht (22.06.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Export-User > Datumsfeld bei PN wird nicht gefüllt
#1
Hallo Community,

im PlugIn wir für die PN folgendes angegeben:

PHP-Code:
$subject 'Download Deiner persönlichen Daten';
                              $body 'Hallo '.htmlspecialchars_uni($user['username']).',

gemäß Deiner DSGVO-Anfrage vom '
.htmlspecialchars_uni($mybb->input['dsgvo_abfrage_date']).' wurden Deine im Forum gespeicherten persönlichen Daten zusammengestellt.'
während die 1. Angabe = Username des PN-Empfängers mit
PHP-Code:
'.htmlspecialchars_uni($user['username']).' 
korrekt eingetragen wird, bleibt jedoch die 2. Angabe = Datum der Anfrage
PHP-Code:
'.htmlspecialchars_uni($mybb->input['dsgvo_abfrage_date']).' 
leer. In der Tabelle ist die Spalte mit Unixtime jedoch korrekt gefüllt.

Ich bin darauf gekommen, weil ich mir auch mal selbst eine Anfrage exportiert habe.

Ich vermute mal, dass die Definition hierzu inkorrekt ist. Hätte jemand eine funktionierende Lösungsdeifiniton?

Vorab besten Dank für Tipps und Hilfen.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#2
In welcher Tabelle steht die Unixtime denn?

Das es nicht funktioniert ist logisch, da wahrscheinlich der Input (GET bzw POST) leer ist.
Zitieren
#3
(12.10.2020, 14:50)itsmeJAY schrieb: In welcher Tabelle steht die Unixtime denn?

Das es nicht funktioniert ist logisch, da wahrscheinlich der Input (GET bzw POST) leer ist.

Die Spalte mit Unixtime lautet: dsgvo_abfrage_date und ist in der Tabelle: mybb_users zu finden.

Was wie fehlt und wie wo ergänzt werden muss entzieht sich meiner Kenntnis. Ich habe das PlugIn nicht geschrieben, sondern lediglich den Sachstand zufällig festgestellt.

Nachtrag:
Habe eine Lösung gefunden.

Anstelle
PHP-Code:
'.htmlspecialchars_uni($mybb->input['dsgvo_abfrage_date']).'  

habe ich
PHP-Code:
'.$callday = my_date('relative', $user['dsgvo_abfrage_date']).' 
im PlugIn verwendet und jetzt funktioniert es.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#4
PHP-Code:
$mybb->user['dsgvo_abfrage_date'

Edit: Okay, perfekt wenn es jetzt läuft.
Zitieren
#5
(12.10.2020, 18:06)itsmeJAY schrieb:
PHP-Code:
$mybb->user['dsgvo_abfrage_date'
Damit wird nur der Timestamp ausgegeben, welcher ja der PN-Empfänger sicherlich nciht in TT.MM.JJJJ, HH:MM umsetzen kann.

Meine gefundene Lösung erfüllt die erforderliche Anzeige von Datum und Uhrzeit.

Besten Dank für Dein Engament.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#6
(12.10.2020, 18:41)Gerti schrieb: Damit wird nur der Timestamp ausgegeben, welcher ja der PN-Empfänger sicherlich nciht in TT.MM.JJJJ, HH:MM umsetzen kann.

PHP-Code:
htmlspecialchars_uni(date("d.m.Y H:i:s"$mybb->user['dsgvo_abfrage_date'])) 

Aber deine Lösung funzt ja super, also kannst du den Vorschlag gerne ignorieren.  Wink
Zitieren
#7
Der Unterschied ist wie folgt:

Meine Lösung:
PHP-Code:
'.$callday = my_date('relative', $user['dsgvo_abfrage_date']).' 
ergibt TT.MM.JJJJ, HH:MM (Komma nach Datum)

Deine Lösung:
PHP-Code:
htmlspecialchars_uni(date("d.m.Y H:i:s"$mybb->user['dsgvo_abfrage_date'])) 
ergibt TT.MM.JJJJ - HH:MM:SS (Man kann selbst das Trennzeichen sowie die Formatierung von Datum und Uhrzeit bestimmen.

Also ist Dein Vorschlag definitiv besser geeignet. Danke dafür.

Ein Zusatzfrage:
Gegeben:
1. User klickt im Benutzer-CP auf DSGVO Datenabfrage
2. es öffnet sich eine PN mit entsprechendem Textinhalt (Sprachvariable)
3. klickt er auf Versenden, soll in der Datenbank > Tabelle mybb_user > Spalte dsgvo_abfrage_datum mit dem timestamp aktualisiert werden.

Vielleicht hat jemand dafür eine Lösung.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#8
Ist das nicht derzeit schon so der Fall? Ich kenne das Plugin nicht, aber wann wird denn der timestamp in der mybb_users Tabelle eingetragen?
Zitieren
#9
(13.10.2020, 14:50)itsmeJAY schrieb: Ist das nicht derzeit schon so der Fall? Ich kenne das Plugin nicht, aber wann wird denn der timestamp in der mybb_users Tabelle eingetragen?

Ich war auch der Meinung. Nunmehr stelle ich fest dass dem nicht mehr so ist.

Wie aber kann man den Fehler herausfinden?

Irgendwo muss der Zusammenhang zwischen "Absenden der PN" und "Eintragung des Timestamp" definiert (gewesen) sein.

Nachtrag:
Derzeitiger Sachstand ist, dass der User über sein Benutzer-CP die Abfrage startet, wobei der Link lautet:
Code:
<tr><td class="trow1 smalltext"><a href="./private.php?action=send&uid=X&subject={$lang->sprachvariable_1}&message={$lang->sprachvariable_2}" class="usercp_nav_item usercp_nav_drafts">{$lang->sprachvariable_3}</a></td></tr>
Es öffnet sich die PN und diese sendet er einfach ab. Da findet sich nichts bzgl. Datenfeld automatisch ergänzen.
Jammer nicht rum ...Du musst (k/m)eine Hilfe (nicht) annehmen!
MyBB: 1.8.27 | PHP: 7.4.19 | SQL: 5.7.34
Tools [Unixzeit ⇔ Realzeit] ♦ [BOM-Finder] ♦ [301] ♦ [SQL-Prefix-Changer] ♦ [USV-Rechner]
Zitieren
#10
Wo finde ich das Plugin denn? Wie heißt das?
Zitieren