Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.27 veröffentlicht (22.06.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Üben mit der Backup Funktion führ zu Error Tye (42)
#1
Huhu,

da ich immer wieder Probleme mit den Backups habe, wollte ich heute mit einem Testforum ein wenig üben und herumspielen. Man will ja für den Ernstfall gerüstet sein. Aber es will einfach nicht funktionieren. Bestimmt habe ich irgendwo etwas nicht beachtet oder einen Denkfehler.

Meine Schritte vorab: 
Ich habe aus meinem bestehenden Forum (1.8.19) ein Backup über das ACP gemacht (Daten&Struktur), alles abgespeichert als sql auf meiner Festplatte abgelegt und dann noch rasch die neuste Version von MyBB heruntergeladen (1.8.21).

1. Schritt - neue Datenbank angelegt
2. per ftp Verzeichnis erstellt und die aktuellste MyBB Version aus dem Upload Verzeichnis auf den Server gepackt
3. der Installations-Anleitung gefolgt, nach dem alles einwandfrei lief - konnte mich einloggen, war im ACP und im Forum unterwegs - habe ich die Datenbank wieder geleert und mit dem bigdump das Backup eingespielt. Auch hier nach der Anleitung. Lief ohne Fehlermeldung ab, sollte laut der bigdump-Übersicht alles funktioniert haben.

Tja...

4. Danach kommt diese Fehlermeldung: MyBB has experienced an internal error and cannot continue.

Error Type: MyBB Error (42) … [font=Tahoma,Verdana,Arial,Sans-Serif]Error Message: Your board has not yet been upgraded. Please do so before attempting to browse it.[/font]


Aber ich habe ja die neuste Version laufen?

Oder ist der Denkfehler ganz einfach der, dass ich aus einer anderen Datenbank heraus kein Backup in eine neu angelegte einspielen kann? Oder von 1.8.19 nicht in 1.8.21 einspielen darf?

LG
Zitieren
#2
(30.12.2019, 04:17)clayton schrieb: Oder von 1.8.19 nicht in 1.8.21 einspielen darf?

LG

So ist es.

Ein Backup für Version 1.8.19 z.B. bitte auch nur in ein MyBB 1.8.19 einspielen. Bei unterschiedlichen Versionen werden immer Fehler auftreten. Es fehlen dann unter Umständen benötigte Tabellen die in der neueren Version vorhanden sein müssen.
Cheers
Zitieren
#3
Na da war ich immerhin schon mal auf der richtigen Spur. Smile
Gut, dann habe ich also gleich heute Morgen mal die 1.8.19 Version installiert, unter der auch das Forum läuft, von dem ich ein Backup erstellt hatte.

Aber ich erhalte dieselbe Fehlermeldung. Ich habe versuchsweise nach dem Einspielen vom Backup ein Upgrade auf 1.8.21 gemacht, aber auch das verhalf nicht zum Erfolg. Die Fehlermeldung bleibt bestehen.

Hm, jetzt muss ich aber doch noch einmal nachharken - als ich von 1.6 auf 1.8 gewechselt bin, habe ich doch auch ein Backup unter 1.6 gemacht und es später ins neue Forum unter 1.8 eingespielt. Und alles lief problemlos?
Zitieren
#4
Ich kann Dein Vorgehen nicht nachvollziehen, da es größtenteils auch zum Scheitern verdammt ist.

Zu einem vollständigen Backup gehören grundsätzlich zwei Dinge.
1. Ein Dump der Datenbank
2. eine komplette Kopie des Forenverzeichnisses des Webspaces

Diese beiden Dinge sind zusammen auch immer wieder lauffähig.
- Webspace/Forenverzeichnis wieder herstellen oder in ein anderes Verzeichnis kopieren
- leere Datenbank erstellen
- das Backup der originalen Datenbank in die leere Datenbank importieren
- die MyBB - Settings zur neuen Datenbank und zum neuen Forenverzeichnis anpassen
Fertig!

Somit kannst Du zu Testzwecken eine 1zu1-Kopie Deines Forums erstellen.
Sollten sich beide Foren auf dem gleichen Webspace befinden, so solltest Du jeder Installation einen eigenen Cookie-Präfix zuweisen. Dadurch umgehst Du Login-Probleme.
Zitieren
#5
Na ja im Grunde hast du genau meine Schritte beschrieben, die ich gemacht habe. Ich mache es ja nicht zum ersten Mal. Wollte nur die Kenntnisse auffrischen.

Und trotzdem behauptet das Forum, wenn ich es danach aufrufe, dass es einen Fehler Nummer 43 hat und bitte dringend ein upgrade möchte. Und das bringt mich gerade zum Verzweifeln.

Ich habe das komplette Forenverzeichnis in ein neues Verzeichnis geladen, die Datenbank wurde geleert, ich lass den Dump laufen, er meldet alles okay, zeigt mir an wie viele Tabellen, Daten usw. er entpackt hat und danach will er beim Aufrufen des Forum einfach nicht weitermachen und beharrt auf diesen Fehler. Ich komme ja nicht einmal zum Login mehr.
Zitieren
#6
(30.12.2019, 20:27)clayton schrieb: Na ja im Grunde hast du genau meine Schritte beschrieben, die ich gemacht habe.

1. Du hast entsprechend Deiner Angaben immer eine Neuinstallation von MyBB getätigt......
2. Was heißt "Datenbank wurde geleert"?
Ich sagte: Neue (leere) DB anlegen und Backup importieren.
Wenn wir hier von verschiedenem Vorgehen reden, dann wird`s missverständlich. Wink
Zitieren
#7
Ja ups, da hatte ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich habe mehrere Dinge ausprobiert. So gut wie alle Varianten. Bei der Neuinstallation war ich auf dem Holzweg und hatte dann Hilfe gesucht, ohne alle Ansätze aufzulisten (weibliche Denkweise Big Grin ). Die Neuinstallation von der ich ja schon zu recht vermutet hatte, dass das der falsche Ansatz war, hatte ich inzwischen bei deiner Antwort gegen die 1zu1 Kopie ausgetauscht und auch das bis zu der Fehlermeldung durchgeführt.
Heißt beim heutigen Stand: ich habe eine 1zu1 Kopie in einem neuen Verzeichnis auf meinem Server angelegt. Das hat auch soweit funktioniert. Die Kopie wurde mir aufgerufen und angezeigt.

Zu 2. - wollte damit sagen, dass die DB leer, also neu angelegt war. Ich habe das Backup importiert, bzw. weil die Datei zu groß war mit bigdump gearbeitet.

Weil die Fehlermeldung wieder kam, bin ich in die config.php gegangen und habe erst einmal die Daten zu der neuen Datenbank abgeändert. Ohne Wirkung. Es kam prompt wieder die obige Fehlermeldung.
Zitieren
#8
Die einzige Erklärung, die mir dazu einfällt ist, das die Datenbank nicht korrekt importiert wurde und/oder irgendetwas fehlt.
Ich kenne allerdings Bigdump nicht. Alternativ könntest Du die DB nochmal mit MSD importieren.

Wenn alles korrekt kopiert und importiert wurde, kann bei dem Vorgehen kein solcher Fehler entstehen.
Zitieren