Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.21 veröffentlicht (11.06.19)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Benutzer Account Löschen Plugin
#1
Hallo habe Heute versucht das Plugin Account Löschen zu installieren, habe in der Sprach datei eingefügt Plugin hochgeladen aktiviert und da ist mir Mybb abgeschmiert. gibt es da evtl eine Detail reiche Aneltung für?
Zitieren
#2
Ich habe das PlugIn "DelAccount" und hatte keinerlei Probleme bei der Installation.

Macht es Dir etwas aus etwas genauere Angaben zu dem von Dir ausgewählten PlugIn sowie über die detaillierte Fehlermeldung (einfach nur "MyBB ist abgeschmiert" ist nicht besonders aussagekräftig) anzugeben.

Man hilft ja gerne, aber wenn die Zeit mit Raten verbracht werden muss ist es nicht gerade motivierend diese Zeit aufzubringen.
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Wer nicht weiß wohin er will, darf sich nicht wundern wenn er woanders ankommt.
Aktive Version: MyBB: 1.8.21 | PHP: 7.2.19 | SQL: 5.6.44
Zitieren
#3
Ich kann Gerti nur zustimmen!

Ihr erwartet ernsthaft Hilfestellung bei solchen Anfragen? Es wird hier kein Roman erwartet wenn man Hilfestellung benötigt. Und es gibt hier immer noch Leute die sich gut mit dem MyBB auskennen und auch gerne helfen würden. Aber bei solche unverständlichen und unvollständigen Anfragen macht sich doch niemand mehr die Mühe da zu hinterfragen wo man ggf. Tipps oder Hilfestellung geben kann.

Ich frage mich immer ob diesen Thread hier eigentlich noch jemand liest? https://www.mybb.de/forum/thread-30269.html
Weiter frage ich mich warum solche Anfragen mit denen keiner etwas anfangen kann nicht direkt in den Müll wandern. Bis die Leute es lernen vernünftig und mit ausreichend Informationen um Rat zu fragen.
Cheers
Zitieren
#4
(27.05.2019, 10:38)The Incredible schrieb: Ich kann Gerti nur zustimmen!

Ihr erwartet ernsthaft Hilfestellung bei solchen Anfragen? Es wird hier kein Roman erwartet wenn man Hilfestellung benötigt. Und es gibt hier immer noch Leute die sich gut mit dem MyBB auskennen und auch gerne helfen würden. Aber bei solche unverständlichen und unvollständigen Anfragen macht sich doch niemand mehr die Mühe da zu hinterfragen wo man ggf. Tipps oder Hilfestellung geben kann.

Ich frage mich immer ob diesen Thread hier eigentlich noch jemand liest? https://www.mybb.de/forum/thread-30269.html
Weiter frage ich mich warum solche Anfragen mit denen keiner etwas anfangen kann nicht direkt in den Müll wandern. Bis die Leute es lernen vernünftig und mit ausreichend Informationen um Rat zu fragen.

danke - endlich mal jemand der es ausspricht  Big Grin Ich antworte auch schon gar nicht mehr auf solche Anfragen und bin es genau so wie du satt, Leuten alles aus der Nase zu ziehen... Wir sind da bei MyBB zu gutherzig, bei wBB und anderen bleiben die Themen einfach knall-hart unbeantwortet und landen im Müll  Wink oder es kommen antworten, die dem Threadersteller zum Denken anregen ...

Vorallem wird ja gelogen indem folgende Checkboxen bewusst angeklickt werden bevor das Thema erstellt wird:

Zitat:[ ]Hiermit bestätige ich, dass ich die Suche benutzt und keine Antwort(en) auf meine Frage(n) gefunden habe.
[ ]Hiermit bestätige ich, dass ich die Regeln gelesen habe und einhalten werde.
My  PHP-Version: 7.3.1 | MySQL-Version: 5.7.21
My  Plugins: See all
------
Es gibt nur 10 Arten von Menschen. Die, die binär verstehen - und die, die es nicht tun
Zitieren
#5
(25.05.2019, 13:58)FayeD schrieb: Hallo habe Heute versucht das Plugin Account Löschen zu installieren, habe in der Sprach datei eingefügt Plugin hochgeladen aktiviert und da ist mir Mybb abgeschmiert. ...

Das selbe Prinzip, aber etwas ausführlicher ...

Wenn ich diese php´s  wie gewünscht in "Deutsch Du" kopiere

PHP-Code:
$l['delaccount'] = "Account löschen";
$l['delaccount_confirm'] = "Bestätigung";
$l['delaccount_confirm2'] = "Sind Sie sicher, dass Sie Ihren Account löschen wollen?<br /><strong>Dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden!</strong><br /><br />Bitte bestätigen Sie diese Aktion durch die Eingabe Ihres Passworts:";
$l['del_account_button'] = "Account jetzt löschen"

PHP-Code:
$l['ucp_nav_delaccount'] = "Account löschen"

PHP-Code:
$l['delaccount_false'] = "Das eingegebene Passwort konnte nicht bestätigt werden.";
$l['delaccount_success'] = "Der Account wurde erfolgreich gelöscht. Sie werden jetzt zur Startseite weitergeleitet."
 
und ich dann meine Seite aufrufen möchte kommt im Browser diese Fehlermeldung.

Zitat:Content-Encoding-Fehler
Beim Verbinden mit www.gau-ostthueringen.de trat ein Fehler auf.
Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.

Das muß aber irgendwie am Dritten Code liegen, wenn ich den rausmache, dann geht meine Seite wieder auf, aber das Plugin funzt nicht.

PS: Und ganz oben habe ich jetzt so Zeile die da nicht hingehört.

[attachment=12424]
LG OTF
Zitieren
#6
(27.06.2019, 17:00)OTF schrieb:
(25.05.2019, 13:58)FayeD schrieb: Hallo habe Heute versucht das Plugin Account Löschen zu installieren, habe in der Sprach datei eingefügt Plugin hochgeladen aktiviert und da ist mir Mybb abgeschmiert. ...

Das selbe Prinzip, aber etwas ausführlicher ...

Wenn ich diese php´s  wie gewünscht in "Deutsch Du" kopiere

Ich habe das PlugIn problemlos am Laufen und es sogar etwas angepasst.

So wie ich das lese (aus Deinem Posting muss man eh raten was nicht gerade zum helfen motiviert) hast Du drei neue Sprachdateien erstellt.

Wenn dem so ist und Du diese hochgeladen hast, muss Du diese auch in der global.php definieren. Eigentlich kannst Du die Sprachvariablen in einer pauschalen eigenen Sorachdatei (muss eingebunden werden) definieren. Einen eigene eingebundene Sprachdatei erleichtert bei Updates/Upgrades das Wiederanpassen.
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Wer nicht weiß wohin er will, darf sich nicht wundern wenn er woanders ankommt.
Aktive Version: MyBB: 1.8.21 | PHP: 7.2.19 | SQL: 5.6.44
Zitieren
#7
Wofür in der global definieren? Die existieren doch bereits auf anderen Sprachen oder nicht?
My  PHP-Version: 7.3.1 | MySQL-Version: 5.7.21
My  Plugins: See all
------
Es gibt nur 10 Arten von Menschen. Die, die binär verstehen - und die, die es nicht tun
Zitieren
#8
(27.06.2019, 19:10)itsmeJAY schrieb: Wofür in der global definieren? Die existieren doch bereits auf anderen Sprachen oder nicht?
Nehmen wir das "oder nicht" als gegeben.
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Wer nicht weiß wohin er will, darf sich nicht wundern wenn er woanders ankommt.
Aktive Version: MyBB: 1.8.21 | PHP: 7.2.19 | SQL: 5.6.44
Zitieren
#9
Zitat:Gerti schrieb: So wie ich das lese (aus Deinem Posting muss man eh raten was nicht gerade zum helfen motiviert) hast Du drei neue Sprachdateien erstellt.


Zitat:OTF schrieb: Wenn ich diese php´s  wie gewünscht in "Deutsch Du" kopiere ....
   und ich dann auch noch 3 Dateien abbilde, wird das ja wohl nicht schwer zuerraten sein. Wink


Zitat:Gerti: muss Du diese auch in der global.php definieren
Davon steht im beigefügten readme.txt nix. 

Zitat:### INFORMATION ###

Plugin: Account löschen
Version 1.2
Autor: Michael/Bimon
Website: http://www.mybboard.de

### HINWEIS ###
Wenn Ihnen diese Erweiterung gefällt, würden wir uns über eine kleine Unterstützung freuen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: http://www.mybboard.de/13-0-unterstuetzung.html
Auch wenn das Skript kostenlos angeboten wird, ist die Arbeit daran nicht unerheblich. Zudem unterstützen Sie die deutsche Seite zum MyBB, die Ihnen u.a. auch die Übersetzung bereitstellt.

### INSTALLATION ###

1. Kopieren Sie die Plugin-Datei delaccount.php in den Ordner "inc/plugins/".

2. Fügen Sie die neuen Sprachvariablen in die aufgeführten Sprachdateien im Ordner "inc/languages/*Sprache*/" ein. Achten Sie darauf, dass Sie die Dateien mit der Kodierung UTF-8 ohne BOM-Header abspeichern.

3. Sie können das Plugin dann über den Plugin-Manager im Admin-CP aktivieren.

### DEINSTALLATION ###

1. Deaktivieren Sie das Plugin.

2. Entfernen Sie die Sprachvariablen aus den aufgeführten Sprachdateien.

3. In einigen Fällen kann das Plugin den Link nicht aus der Navigation des Benutzer-CPs entfernen. In diesem Fall können Sie den Code direkt im Template usercp_nav_profile löschen: <div><a href="usercp.php?action=delaccount" class="usercp_nav_item usercp_nav_delaccount">{$lang->ucp_nav_delaccount}</a></div>

### SPRACHVARIABLEN ###

messages.lang.php
-----------------------------------
$l['delaccount_false'] = "Das eingegebene Passwort konnte nicht bestätigt werden.";
$l['delaccount_success'] = "Der Account wurde erfolgreich gelöscht. Sie werden jetzt zur Startseite weitergeleitet.";

usercp.lang.php
-----------------------------------
$l['delaccount'] = "Account löschen";
$l['delaccount_confirm'] = "Bestätigung";
$l['delaccount_confirm2'] = "Sind Sie sicher, dass Sie Ihren Account löschen wollen?<br /><strong>Dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden!</strong><br /><br />Bitte bestätigen Sie diese Aktion durch die Eingabe Ihres Passworts:";
$l['del_account_button'] = "Account jetzt löschen";

usercpnav.lang.php
-----------------------------------
$l['ucp_nav_delaccount'] = "Account löschen";

### BEISPIEL-CSS ###
Stylesheet usercp.css
-----------------------------------
.usercp_nav_delaccount {
padding-left: 40px;
background: url(images/usercp/username.gif) no-repeat left center;
}

### HINWEIS ###

Der Autor und die Übersetzer haften nicht für Schäden jeglicher Art, sollten Ihnen diese durch die Verwendung des Plugins entstehen.
Sie dürfen dieses Plugin nicht ohne Erlaubnis weitergeben (Download, o.ä.), dies betrifft auch modifizierte Versionen.
Es ist untersagt, den sichtbaren Link zu MyBBoard.de zu löschen. Sie können den Link woanders auf der Startseite einfügen.

### CHANGELOG ###

1.2
- Anpassungen für MyBB 1.4

1.1
- Überarbeitung -> Übertragung in ein Plugin

1.0
- Erstveröffentlichung

Und was hat das mit dieser komischen Zeile im Kopf (siehe Anhang vorheriger Beitrag) auf sich?
Also jetzt wird es ganz verrückt.

Plugin ist wieder runter (ich bekomm ihn ja eh nicht zum laufen),

Jetzt geht mein Forum nicht zu öffnen ...

Zitat:Content-Encoding-Fehler
Beim Verbinden mit www.gau-ostthueringen.de trat ein Fehler auf.
Kontaktieren Sie bitte den Inhaber der Website, um ihn über dieses Problem zu informieren.


... und diese blöde Zeile im Kopf ist immer noch da. Dodgy

   
LG OTF
Zitieren
#10
Das Plugin scheint nicht vollständig runter, denn diese Zeile ist doch definitiv eine Code-Zeile aus diesem Plugin, oder nicht?
Lösche besser manuell alle zum Plugin gehörenden Dateien (direkt auf dem Webspace), um es tatsächlich zu entfernen und siehe weiter, ob das Forum dann wieder lauffähig ist.

Hast du in der Zwischenzeit weitere Änderungen in den Einstellungen gemacht, wie z.B. die Komprimierung mittels gzip. Diese kann auch zum fehlerhften "Content-Encoding" führen.

[ExiTuS]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Account selbst löschen? gugelugu 2 1.331 12.06.2015, 19:46
Letzter Beitrag: MrBrechreiz
  [split] Account löschen / Inaktiv Plugin GigaToni 3 1.536 02.12.2009, 10:45
Letzter Beitrag: ows
Question Benutzer Account löschen? terra 3 1.805 30.03.2009, 16:48
Letzter Beitrag: StefanT
  Account löschen / Inaktiv Plugin??? Bimon 22 4.836 20.10.2007, 21:58
Letzter Beitrag: OlGu
  Account löschen / Inaktiv Plugin Jan 5 2.104 26.12.2006, 21:48
Letzter Beitrag: Sebijk