Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.15 veröffentlicht (16.03.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Template-Variablen global nutzen?
#1
Guten Morgen,

ich bin relativ neu, was die Theme-Entwicklung für MyBB angeht.

Also, mein Plan ist es den Avatar des User anzuzeigen, der in einem Forum den letzten Beitrag geschrieben hat. Jetzt habe ich zwar gesehen, dass es dafür einige Plugin gibt, die ich aber ungerne nutzen möchte. Der Code sieht zur Zeit so aus:
Code:
<span class="smalltext" style="color: #ccc;">
<a href="{$lastpost_link}" title="{$full_lastpost_subject}"><strong>{$lastpost_subject}</strong><br>
</a> {$lang->by} {$lastpost_profilelink}, {$lastpost_date}</span>

In der Thread-Übersicht selber konnte ich das Problem (mit Umwegen) lösen, in dem ich einfach die UID des Users mit {$thread['uid']} abgefragt habe. Ähnliches habe ich in der Forum-Übersicht aber noch nicht herausgefunden.

Ich weiß aber, dass in der Datenbank bei den Foren auch die LastposterUID abgespeichert wird. Aber auch damit habe ich noch keinen Weg gefunden. Was genau sind diese Variablen, wo ich welche benutzen kann und wie sie am besten einzusetzen sind? Oder ist das hier nur mit einer Datenbankabfrage zu lösen?

Ich hoffe ich bin hier richtig. Smile

Grüße
Zitieren
#2
Mit der uid hast du aber nur Blindflug und nicht abgefragt, ob der jeweilige User überhaupt einen Avatar hat.

Kann natürlich sein daß du das anderweitig sicherstellst, daß jeder User einen Avatar haben muss.

Welche Variablen verfügbar sind, bekommt man zuverlässig nur heraus, indem du eine Debugmeldung an der Stelle einbaust, an der das jeweilige Template ausgewertet wird.
Zitieren
#3
(11.06.2018, 11:49)frostschutz schrieb: Kann natürlich sein daß du das anderweitig sicherstellst, daß jeder User einen Avatar haben muss.
Habe ich gemacht, mit PHP. Sollte kein Avatar vorhanden sein, nimmt der einfach den Default Avatar. Vielleicht nicht die beste Lösung, aber klappt bei mir.

(11.06.2018, 11:49)frostschutz schrieb: Welche Variablen verfügbar sind, bekommt man zuverlässig nur heraus, indem du eine Debugmeldung an der Stelle einbaust, an der das jeweilige Template ausgewertet wird.

Wie würde so etwas aussehen? Habe zwar schon etwas für die global.php gefunden:

Code:
define("IN_MYBB", 1);
include "global.php";
echo '<pre>';
print_r($mybb);
echo '</pre>';

Aber ich denke damit komme ich nicht weit..
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Template-Variablen ermitteln Samson1964 1 298 09.03.2017, 14:12
Letzter Beitrag: StefanT