Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Benutzername an Chat übergeben
#1
Hallo,

mit welchem Syntax kann ich den Benutzer an den Chat (welcher nur für die angemeldeten User zugänglich sein darf) übergeben?

im z.B. phpBB-Forum musste der Syntax:
Code:
<form method="post" action="https://{$mybb->settings['bburl']}/chat/login.php" name="[color=#ff3333]user_trans[/color]" target="_blank">
<div><input type="hidden" [color=#ff3333]name="username[/color]" value="<!-- PHP --> echo[color=#ff3333] $user->data['username'][/color]; <!-- ENDPHP -->" />
<a href="javascript:document.user_trans.submit()">
<img src="{$mybb->settings['bburl']}/images/chat.gif" alt="" width="100%" style="border:0px;"/>{$lang->toplinks_chat}
</a>
verwendet werden.

Wie muss der Syntax (URL und Sprachdatei ist vorstehend bereits angepasst) für die Übergabe des Benutzernames in myBB korrekt definiert werden?

Da ich mit den PHP-Userdefinitionen in myBB noch nicht so bewandert bin, erbitte ich Untertsützung.

Vielen Dank vorab für die Hilfe.
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Forum-1 | Forum-2 | Forum-3
Versionen: (PHP: 5.6.32 | MyBB: 1.8.15)


Zitieren
#2
In der Ansicht der eigenen Person übergibst Du das mit {$mybb->user['username']}, wobei zur Abfrage nicht der Username gefragt wird, sondern die uid des users.

Im Chat dann selbst den auch andere lesen sollen muss eine DB-Abfrage gemacht werden, um die Namen des / der User auslesen zu können.


Um welchen Chat handelt es sich überhaupt ?
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#3
(26.02.2018, 11:52)MrBrechreiz schrieb: In der Ansicht der eigenen Person übergibst Du das mit {$mybb->user['username']}, wobei zur Abfrage nicht der Username gefragt wird, sondern die uid des users.
ops, wo im angegebenen Syntax muss dies dann geändert werden? (Ich bin leider nicht der Profi welcher nur mit einem Attribut zurecht kommt.
(26.02.2018, 11:52)MrBrechreiz schrieb: Im Chat dann selbst den auch andere lesen sollen muss eine DB-Abfrage gemacht werden, um die Namen des / der User auslesen zu können.
Da muss ich dann wohl den Entwickler des Chat anfragen wie man dies bewältigt?
(26.02.2018, 11:52)MrBrechreiz schrieb: Um welchen Chat handelt es sich überhaupt ?
https://webdesign.weisshart.de/chat.php
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Forum-1 | Forum-2 | Forum-3
Versionen: (PHP: 5.6.32 | MyBB: 1.8.15)


Zitieren
#4
da solltest du dich wirklich an den Chat-Entwickler wenden, inwieweit da eine Einbindung in das MyBB möglich ist.

Du kannst nicht einfach Software A nehmen und dann Variablen von Software B dort abfragen/implementieren; so einfach geht das leider nicht Wink

Für Erweiterungen deines MyBB solltest du dich auf die vorhandenen Plugins konzentrieren; da ist die Einbindung dann gegeben!
schönen Gruß
bv64 / Lu

kein Support per PN, Mail, Messenger etc.
Leben ist lernen! Adminsein ist lernen! => Adminsein ist Leben!
Aber nicht überall, wo Admin dran steht, ist auch Admin drin!

Zitieren
#5
(26.02.2018, 12:53)Herki schrieb: ... Da muss ich dann wohl den Entwickler des Chat anfragen wie man dies bewältigt? ...

Hallo Herki,
würdest Du das Ergebnis Deiner Anfrage hier mit uns teilen?

In den dortigen FAQs gibts eine Anleitung zur Foren-Einbindung: https://webdesign.weisshart.de/chat-faq.php#f23

Dieser Chat scheint für uns auch geeignet (wir haben noch den alten bugy https://github.com/Frug/AJAX-Chat/tree/mybb Confused ), nur bräuchten wir auch diesen automatischen Log-In der grade eingeloggten Mitglieder...
Zitieren
#6
mit der FAQ und der von Mr.Brechreiz gegebenen Variablen {$mybb->user['username']} sollte doch eigentlich alles vorhanden sein
schönen Gruß
bv64 / Lu

kein Support per PN, Mail, Messenger etc.
Leben ist lernen! Adminsein ist lernen! => Adminsein ist Leben!
Aber nicht überall, wo Admin dran steht, ist auch Admin drin!

Zitieren
#7
(26.02.2018, 16:24)bv64 schrieb: mit der FAQ und der von Mr.Brechreiz gegebenen Variablen  {$mybb->user['username']} sollte doch eigentlich alles vorhanden sein
So dacte ich auch.

Der Entwickler verweis daraus das die Abfrgage mit
Code:
<!-- PHP --> echo[color=#ff3333] $user->data['username'][/color]; <!-- ENDPHP -->
gemäß Euerer Vorgabe somit
Code:
<!-- PHP --> echo {$mybb->user['username']} <!-- ENDPHP -->
funktionieren müsste. Aber auch
Code:
<!-- PHP --> echo $mybb->user['username'] <!-- ENDPHP -->
bringt keinen Erfolg.

Laut Hilfestellung des Entwicklers soll im Template mal einfach
Code:
<!-- PHP --> echo {$mybb->user['username']} <!-- ENDPHP -->
eingegeben werden, dann müsste der Benutzer angezeigt werden. myBB lässt aber keine php im Template zu.

Die Frage ist ob das <!-- PHP --> und das <!-- ENDPHP --> in myBB so korrekt definiert ist.

Vielleicht finden wir noch eine Lösung. Zumindest funktioniert die Benutzerübergabe bei den Foren phpBB, bei WWB und bei WW3. Wir werden es doch auch mit myBB bewältigen.
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Forum-1 | Forum-2 | Forum-3
Versionen: (PHP: 5.6.32 | MyBB: 1.8.15)


Zitieren
#8
Einfach nur {$mybb->user['username']} im Template, ohne echo und php sollte aber gehen.

In der Anleitung steht als Beispiel:
Code:
<input type="hidden" name="username" value="<?php echo $USER; ?> />"

In MyBB Templates würde das für den aktuellen Benutzer so aussehen:
Code:
<input type="hidden" name="username" value="{$mybb->user['username']}" />
Zitieren
#9
Zunächst einmal Danke dafür das Du Dich der Lösungsfindung mit einbringst.

Mit 
Code:
{$mybb->user['username']}
bekomme ich den User im Template angezeigt.

Mit
Code:
<input type="hidden" name="username" value="<!-- PHP --> echo {$mybb->user['username']};" /><!-- ENDPHP --> />
oder mit
Code:
<input type="hidden" name="username" value="<?php echo {$mybb->user['username']}; ?>" />
bzw.
Code:
<input type="hidden" name="username" value="{$mybb->user['username']}" />
gelingt die Datenübergabe an den Chat nicht.

Hmm vielleicht muss dem Template zuerst gesagt werden das es auch "PHP -Befehle/Scripte" ausführen darf. Wie aber sagt man dies dem Template das es dies tun darf?

Frag mich eh warum dies bei allen mir bekannten Fornensoftwareanbietern nur via einem "Pluigin etc." realisierbar ist. Was ist da eigentlich der Grund?


Irgendwie muss doch auch mit myBB der Username zu übergeben sein.  Thinking
Wer fragt, ist gegebenenfalls für fünf Minuten ein Narr. Wer nicht fragt, bleibt ein Narr.
Forum-1 | Forum-2 | Forum-3
Versionen: (PHP: 5.6.32 | MyBB: 1.8.15)


Zitieren
#10
Ich habe mir eben mal schnell den Chat zum Testen installiert.
Mit diesem Link/Code im Template wird der MyBB-Username automatisch im Chat übernommen:

Code:
<form method="post" action="chat/login.php" name="user_trans">
   <input type="hidden" name="username" value="{$mybb->user['username']}" />
   <a href="javascript:document.user_trans.submit()">Chat</a>
</form>
Zitieren