Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.13 veröffentlicht (07.11.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Parameter von Suchanfragen identifizieren
#1
Kann mir jemand sagen, welchen Suchparameter myBB verwendet ? In der URL sehe ich nix und wenn ich in den Code gucke, bin ich überfordert Undecided

Dis meine ich :
"Wenn Nutzer eine Suche auf Ihrer Website durchführen, wird die Suchanfrage normalerweise in die URL aufgenommen. Wenn Sie bei Google zum Beispiel nach Mountain View suchen, sehen Sie q= (Suchparameter von Google), gefolgt von Ihrer Suchanfrage:
http://www.google.com?hl=en&q=mountain+view..."

Vielen Dank im Voraus.
Zitieren
#2
Die Suchbegriffe sind nicht Teil der URL.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
klick mal in die URL-Leiste, dann siehst du den Link auch im MyBB vollständig

Suchlink
schönen Gruß
bv64 / Lu
Zitieren
#4
Ich denke die Antwort auf diese Frage liegt hier in der Anfragemethode des Formulars - also GET oder POST.

Die Suche im MyBB erfolgt über POST. D.h. die zu übertragenden Daten werden nicht in der URL mitgegeben, sondern "hinterrücks", also unsichtbar über den Header an die aufzurufende Suchseite mitgegeben.

In deinem Google-Beispiel ist der Suchbegriff "?q=SUCHBEGRIFF" Teil der URL - also der Inhalt des Formularfelds ist Teil der URL [QUERY], sprich GET-Methode. Solche Suchlinks sind völlig transparent und können weiterverwendet, kopiert und ausgetauscht werden.

Man muss nicht jeden Kram in lesbarer Form in der URL mitgeben! Ganz im Gegenteil!
Wenn man größere Datenmengen übergeben möchte (z.B. solche, die die maximale Anzahl der Zeichen einer URL übersteigen würde; oder solche die man nicht als Bookmark speichern soll und solche, die nicht im Browser-Verlauf hinterlegt werden sollen), dann nimmt man die POST-Methode.
Und gerade bei Suchanfragen in einem Forum ist dies recht sinnvoll.

[ExiTuS]
Zitieren