Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.29 veröffentlicht (30.10.21)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Tabelle mybb_debuglogs riesengroß
#1
Dear All,

dies ist mein erstes Posting hier, freundliche & liebe Grüße an alle, die das lesen!

Mein "Problem" ist folgendes:

Ich habe vor ca. 2 Wochen ein MyBB 1.8.10 Forum erstellt, dann wurde importiert aus einem SMF.
Das klappte soweit gut, es wurde alles übernommen bis auf die Inhalte der alten Beiträge, was aber OK war, da ich nur die User brauchte.

Nun stellte ich beim Backup fest, dass die Datenbank riesengroß ist, was daraus resultiert, dass die Tabelle mybb_debuglogs fast 600.000 Einträge hat.

Meine Frage wäre nun folgende: 
Ich habe im Admin_CP nirgendwo einen Punkt gefunden, wo ich diese Logs  löschen könnte. 
Gibt es sowas, und wenn nein, kann man die Inhalte dieser Tabelle gefahrlos z.B. über phpMyAdmin löschen?

Informationen:
URL zum Forum: http://forum.aeko.at
Welche Styles nutzt du? Standard
Hast du Plugins installiert? Welche? (wenn möglich bitte Links zu den Plugins angeben) Nein
Welche MyBB-Version benutzt du? MyBB 1.8.10
Welche PHP-Version benutzt du? PHP Version 7.0.14
Welche Datenbank benutzt du? (mit Version) MySQL Version 5.5.52
Hast du ein Update/Upgrade durchgeführt? Nein
Hast du dein MyBB Forum von einer anderen Boardsoftware konvertiert? Ja, SMF 1.1.5
Seit wann tritt das Problem auf? Problem ist übertrieben, seit ich Backup mache, ist es mir aufgefallen
Wird eine Fehlermeldung ausgegeben? Welche? Wann? Keine Fehlermeldung

Im voraus vielen Dank für eure Inputs
& liebe Grüße

aekonet
Zitieren
#2
Die Tabelle wird vom Merge-System angelegt und kann nach der Ausführung gelöscht werden.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Danke für die rasche Antwort!
Meinst du die Tabelle als Ganzes oder nur die Inhalte?

LG
aekonet
Zitieren
#4
Du kannst die ganze Tabelle löschen. Wink
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#5
Merci! Smile
Zitieren