Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.14 veröffentlicht (30.11.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Installation auf einer 1GB SSD MySQL ?
#1
Hallo zusammen, habe ein kleines Problem bzw. weiß ich nicht mehr weiter.
Und zwar möchte ich gerne ein Forum betreiben das sollte jetzt erstmal aussen vor bleiben.
Das Problem ist nur bei meinem Hoster habe ich nur 1GB SSD MySQL Datenbaken zu verfügung Unlimited aber kann man ein Forum auf einer 1GB Datenbank betreiben? (Gehen wir mal von dem Beispiel vieler Nutzer aus), da soweit ich weiß die Beiträge, Themen, User Profildaten  etc. In der Datenbank gespeichert werden?
Oder gibt es in solchen fällen die Möglichkeit mehrere Datenbanken miteinander zu koppeln ? Wenn ja wie genau funktioniert das?

Hoffe jemand kann mir in dieser Lage helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Zitieren
#2
Ich kann dich da beruhigen. 1GB ist sehr viel für eine DB, denn auf einen anderen Board wo ich mit Tätig bin, sind über 2000 User, die Themen am Tag liegen bei ca 20 und Posts bei ca 110. Dennoch ist die Grösse der DB nur etwa 80mb gross/klein im komprimierten Zustand.
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren
#3
Okay das Hilft mir schon sehr viel weiter, hatte enorme bedenken da ich auf einer DB eine Seite via Wordpress hoste und die nicht mal sehr groß ist bzw. noch im Aufbau ist und diese schon 20mb auf der Db verbraucht.

Und jetzt sehr optimistisch betrachtet für ein groß Projekt mit mehr als 10k Usern wenn nicht mehr würde das nicht irgendwann nach paar Jahren knapp werden?
Zitieren
#4
Ja klar, wenn du so viele User hast und die Beiträge auch irgendwann nach Jahren in die Millionen gehen würden, dann könnte es mal knapp werden... aber wer weiß, was bis dahin alles passiert. Möglicherweise passt dein Hoster vorher den Tarif an und schiebt deine Datenbank auf eine 10 GB Platte... Wink und wenn nicht, kann man sie auch selbst woanders hin kopieren.

Wenn du nicht sehr schnell die mehr als 10k User hast und diese auch nicht gerade jedes Mal halbe Romane posten, glaube ich nicht, dass du für einige Jahre Probleme mit den 1 GB bekommst. Smile
Unser größeres Forum hat jetzt knapp eine halbe Mio. Posts und wir sind ungefähr bei 200 MB mit der Datenbank.
Zitieren
#5
Ja okay das beruhigend zu hören habe mir schon zu viele Gedanken gemacht.  Big Grin
Habe jetzt zu spät Realisiert das man zur Not noch den Host wechseln kann...

Ja ich baue das Forum auf und Hoste/Betreibe es für ein engen Kollegen der schon eine gewisse Reichweite auf Youtube aufgebaut hat deshalb werden die 10k User relativ schnell kommen.
Aber ja das man mal eben den Host wechseln kann ist mir nicht direkt in den Sinn gekommen Big Grin
Danke dir für die tolle Hilfe Stellung bzw. die hilfreichen Antworten. Das hat mir echt viel zum grübeln gegeben die Tage
Zitieren
#6
(13.02.2017, 21:38)MrBrechreiz schrieb: Dennoch ist die Grösse der DB nur etwa 80mb gross/klein im komprimierten Zustand.

Komprimierter Zustand kann ja alles mögliche sein, man sollte schon mal schauen wieviel die Datenbank tatsächlich verbraucht (alle Daten, Indexes, ...). Da bist du dann vielleicht schon locker auf 300+MB was sich mit 1GB ja auch noch locker ausgeht. Aber man sollte es nicht auströpfeln lassen, eine Datenbank braucht Luft nach oben, damit das Forum die nächste Spamwelle und den ein oder anderen Scherzkeks überlebt.
Zitieren
#7
Da gebe ich dir völlig Recht @frosti ^^
Mit freundlichen Grüßen

MrBrechreiz
Zitieren