Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
MySQL umlaute?
#1
Hallo, hab gerade ein problem!
Nachdem ich ein Bachup eingespielt habe würde alle umlaute (üäöß usw.) durch zeichen erstetzt!

Gibt es da eine befehl mit dem ich die im PHP MyAdmin wieder umwandeln kann

Ein paar habe ich schon selber gemacht ~ ist aber eine schwere Arbeit wenn man alle von hand umwandeln muss...

naja schaut es euch selber an: http://www.cheater-world.de.gg

Mfg
Benne
Zitieren
#2
Schau mal ob die Umlaute im Dump stimmen. Wenn nicht kannst du diese hier korrigieren und den Dump dann einspielen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#3
Wie komme ich in den "Dump" sry kenn mich nicht so genau aus.. Wink
Zitieren
#4
Der Dump ist das Backup der Datenbank, diesen kannst du mit einem normalen Editor öffnen. Ist der Dump komprimiert musst du die Datei vorher entpacken.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#5
aha, also das Backup war ein automatisch vom webhoster angelegtes Backup Sad also komme ich da nicht heran...
Zitieren
#6
Dann bleibt dir nichts anderes übrig als die manuelle Behebung oder du schreibst ein PHP-Skript, das die Aufgabe erledigt (nötiges Wissen vorausgesetzt).

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#7
...ich habe ein sehr ähnliches problem. Seit dem Umzug meines Forums können keine Umlaute mehr angezeigt werden. Sie werden durch Fragezeichen ersetzt. Im Dump werden die "ÄÖÜ"'s schön angezeigt, und wenn ich im Forum ein neues Thema eröffne funzt auch alles!

Der Fehler muss beim Import im phpMyAdmin entstanden sein.
Zitieren
#8
Es kann sein, dass das Encoding des Dumps selbst nicht stimmte, also der Datei. Wenn du UTF-8 benutzt sollte auch die Datei so codiert sein (je nach Encoding eben). Du kannst das Encoding einer Datei z.B. mit dem Editor PSPad ändern. Dazu öffnest du die Datei und wählst unter dem Menüpunkt "Format" das Encoding aus.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#9
Das Problem hatte ich auch mal.

Habs ganz einfach gelöst.

1. Backup (DUMP) in einen Texteditor laden,

2. Alles markieren und dann in die Zwischenablage kopieren.

3. Im Datenbankimport, unter dem Reiter SQL, bei phpmyadmin den kopierten Text aus der Zwischenablage in das Textfenster  für SQL-Befehl(e) in Datenbank  ...xyz.. ausführen kopieren.

4. Auf OK klicken

....voila ! Alles fein mit Umlauten importiert Smile
=>> BLUEMOON'S endgeiles ARCADE-Spiele-Board <<=

[Bild: OBST-BANNER.jpg]

Klick auf das Bild um mit uns um die Highscores zu kämpfen !
Zitieren
#10
...das war genau die lösung die ich brauchte ;-) danke!
Zitieren