Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.17 veröffentlicht (16.07.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Bedenken beim Updaten/Upgraden des Forums
#1
Hallo liebe Community,

mein derzeitiges Forum läuft auf myBB 1.8.4  Ich wollte es in den nächsten Tagen auf die derzeit aktuellste Version 1.8.6 aktualisieren. Aus diesem Grund habe ich mich mal ein bisschen schlau gemacht, wie man myBB updaten/upgraden kann. Ich habe auch soweit erstmal alles verstanden.

Da ich mir ein Forum von ca 200 Nutzern aufgebaut habe, möchte ich mir das Ding natürlich ungern zerschießen.

In den meisten Anleitungen (auch auf mybb.com) heißt es, mann solle einfach die alten Dateien durch die neuen Ersetzen, und Dabei die alten Dateien zu überschreiben.
In vielen Videos wurde einfach der komplette Inhalt des Ordners mit der aktuellen Version einfach in das Forum Rootverzeichnis gezogen und der komplette Verzeichnisinhalt ersetzt.

Meine Überlegung/Gedanken: Wenn ich beispielsweise die Ordner ersetzte, dann sind doch auch bspws meine Attachements weg.
Oder ist es erforderlich, dass ich "intelligent" überschreibe?
Also, dass ich nicht komplette Ordner ersetze, sondern die Dateien, die von der 1.8.6 gegeben sind (z.B. uploads/avatars/index.html) aktualisiere und den Rest (z.B. /uploads/avatars/avatar1.jpg) so lasse??

Viele Grüße
ein Noob in diesem Thema
Zitieren
#2
(17.02.2016, 20:08)derUnerfahrene schrieb: In vielen Videos wurde einfach der komplette Inhalt des Ordners mit der aktuellen Version einfach in das Forum Rootverzeichnis gezogen und der komplette Verzeichnisinhalt ersetzt.
Einen ganzen Ordner kann man mit einem handelsüblichen FTP-Programm gar nicht ersetzen. Es werden dabei keine Dateien gelöscht, sondern immer nur die "doppelten" Dateien ersetzt. Andernfalls wäre es ja völlig sinnlos Pakete anzubieten, in denen nur die geänderten Dateien für das Update vorhanden sind. Wink

Ein Backup aller Dateien (und der Datenbank) ist natürlich immer sinnvoll.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Danke,

das ist das was ich wissen wollte.

Peinlich, peinlich, hätte ich ja herausfinden und ausprobieren können, dass ftp ein bisschen anders läuft. Rolleyes

Aber vielen Dank an das Team hier, die das ganze hier ehrenamlich betreuen und sogar dumme Fragen von Noobs beantworten.
Vielen Herzlichen Dank!

Ein Noob
Zitieren