Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: Sicherheitsupdate: MyBB 1.8.30 veröffentlicht (09.03.22)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
MyBB und Cache (APC/eAccelerator/XCache)
#1
Hallo zusammen,

habe mit der Suchfunktion nichts dazu gefunden.

Unterstützt MyBB 1.6 (1.8) eines der folgenden Caching Verfahren?

- APC
- eAccelerator
- XCache

Wenn ja, worauf ist zu achten?

Beste Grüße,
ps915
#2
MyBB unterstützt alle genannten Cache-Arten (zusätzlich noch Memcache). Eingestellt wird dies über den Eintrag $config['cache_store'] in der Date inc/config.php.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#3
Super, danke für den schnellen Support.

Es reicht also, den Cache beispielsweise so zu konfigurieren?!
$config['cache_store'] = 'xcache';

Folgende Fragen habe ich noch:

1.
Gibt es Erfahrungswerte, welche der genannten Methoden für MyBB am besten laufen?
So wie ich es verstanden habe, wir der Cache derzeit über die MySQL Datenbank geregelt und wird danach dann per Filesystem geregelt? Wie darf ich mir das vorstellen? Liegen die Dateien einfach im FTP Verzeichnis?

2. Wie sollte vorgegangen werden. Erst den Server umstellen auf die genannte Cacheing Methode und dann MyBB oder andersherum?
Würde MyBB überhaupt noch funktionieren wenn man Mybb schon auf "xcache" umgestellt und der Server noch nicht. Verhält es sich bei allen Cache Methoden gleich?

3. Mein Hoster sagte mir, dass bei APC der Zend Optimizer wird deaktiviert.
Wird dieser von Mybb benötigt?
#4
1) Bei allen vor dir genannten Methoden werden die Daten im Arbeitsspeicher vorgehalten. Was schneller ist, kann man pauschal nicht sagen.
Um die Dateien im Ordner cache zu speichern, müsste stattdessen "files" gewählt werden. Auf Servern mit einem schnellen Dateisystem kann das auch eine gute Wahl sein.
2) Die entsprechende PHP-Erweiterung muss natürlich aktiv sein, sonst wird das MyBB nur eine Fehlermeldung ausgeben.
3) Nein.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.