Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Mybb Error ganz neu
#1
Moin moin,
ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Problem und zwar wenn ich versuche einen  Thread in einer bestimmten Kategorie zu öffnen erhalte ich folgendes :


Zitat:MyBB SQL Error

MyBB has experienced an internal SQL error and cannot continue.
SQL Error:1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '' at line 1Query:SELECT uid FROM mybb_aute WHERE eid=


Was ist das ?
Zitieren
#2
Meines Wissens nach ist mybb_aute keine MyBB Tabelle und stammt vermutlich von einem Plugin.
Hast Du ein entsprechendes installiert oder deinstalliert?
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#3
Oh ... ich glaub welches Plugin das ist
Ad User To Events ...
Mhmm.
Zitieren
#4
Meinst Du das hier?
https://www.mybb.de/erweiterungen/14x/pl...nd-events/
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#5
Ja genau das
Zitieren
#6
Kannst Du etwas genauer beschreiben, wann der Fehler auftritt? Beim Öffnen eines Threads oder beim Erstellen eines solchen? Ist das immer so, oder nur in bestimmten Foren? etc. pp.
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#7
Der Fehler tritt nur auf wenn ich den Thread öffnen will .
z.B. http://imkerforum.net/thread-707.html
Zitieren
#8
Zumindest als Gast kann ich da kein Problem feststellen....
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#9
mhmm Ok Danke für den Hinweis
Zitieren
#10
Die Fehlermeldung scheint auf die Zeile 573 hinzuweisen.


PHP-Code:
$query_aute $db->simple_select("aute""uid""eid=".$eventid.""); 

Wenn die Variable $eventid leer ist, wird die Abfrage nach dem = abgeschnitten.
Du könntest entsprechende Anführungszeichen einfügen:


PHP-Code:
$query_aute $db->simple_select("aute""uid""eid='".$eventid."'"); 

Einige Zeilen darüber wird $eventid geprüft:


PHP-Code:
if ($eventid != "0"

Da wäre es sicher besser zu überprüfen, ob die Variable nicht leer ist.
Zitieren