Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.12 veröffentlicht (22.05.17)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
der Mißbrauch von myBB
#1
Hallo
ich hatte mir neugieriger Weise mal den TOR-Browser gedownloadet und bin über irgendeine Suchfunktion (kann ich leider nicht mehr rekonstruieren) dann darauf gestossen, das die Forensoftware myBB incl. einer Verlinkung nach hierher (myboard.de) bei einem Forum verwendet wird, welches sich mit der Ausübung von Mißbrauch an Kindern befasst.
Da ich sowas natürlich nicht anhand einer Linksetzung unterstützen möchte, gebe ich den Link wenn gewünscht, zwecks Einleitung etwaiger Rechtsverfolgungsabsichten nur z.Hd. des Admins weiter.
Wäre aber dennoch interessant zu erfahren, in welcher Hinsicht von hier aus auf sowas (verlinkung von sex. Mißbrauch an Kindern zu myboard.de) reagiert wird ggf. reagiert werden konnte.

nette Grüsse

Kalle
Zitieren
#2
Da wird eingehende Links nicht beeinflussen können, ist es uns auch nicht möglich in irgendeiner Weise zu reagieren. Jeden eingehenden Link zu prüfen und ggf. eine Entfernung beim Beitreiber zu fordern, wäre ein enormer Aufwand und insbesondere im TOR-Netzwerk wohl auch aussichtslos.

Nur ausgehende Links prüfen wir und entfernen diese, wenn sie gegen unsere Foren-Regeln verstoßen oder illegale Themen behandeln.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Du hast die Möglichkeit und das Recht dies bzw. dieses Seite/Forum was gegen Recht verstößt, selbst bei der Polizei anzuzeigen. Sonst kann ich nur StefanT zustimmen.
Zitieren
#4
Ja das sehe ich auch sowas muss angezeigt werden denn sowas geht mal gar nicht
Zitieren