Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.19 veröffentlicht (11.09.18)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Aktuelle Probleme besser hervorheben
#1
Hi,

wie viele schon mitbekommen haben gibt es seit ein paar Tagen nach dem letzten Firefox-Update ein Problem mit der editor.js. Wenn man jetzt die Suche benutzt, dann braucht man viel Zeit um sich da durchzukämpfen, und der erste Thread-Treffer wo das Problem angesprochen wird, ist geschlossen. -> https://www.mybb.de/forum/thread-26647.html

Alle Betreffs haben auch keinen direkten Bezug zu dem Problem, und ich denke man sollte das Thema endlich mal mit einem vernünftigen Betreff irgendwo anpinnen, wo auch direkt die Lösung drin verlinkt ist. Das wird nämlich sonst noch eine ganze Zeit so weitergehen. Der Betreff sollte genau so lauten, wie der Fehler in den Beiträgen aussieht: "[undefined=undefined]"

Desweiteren wird überwiegend auf eine überarbeitete editor.js -Datei als Download hingewiesen, die allerdings von einigen Usern gar nicht eingesetzt werden kann, da schon an der originalen editor.js Veränderungen vorgenommen worden sind, einige nicht mehr daran denken, und sich anschliessend wundern dass noch mehr kaputt ist. Sinnvoller wäre es darauf hinzuweisen, welche Änderungen man manuell durchführen muss, und zwar an der vorhandenen editor.js. Man muss nämlich nur in einigen Zeilen "itemType" durch "elementType" ersetzen.

Alles in allem erscheint mir das aktuell sehr chaotisch und man sollte überdenken wie man so ein aktuelles Problem besser hervorheben kann und auch berücksichtigen dass gerade an der editor.js schon oft modifiziert worden ist, und deswegen eine Austausch-Datei anzubieten obwohl nur ein Begriff geändert werden muss, nicht besonders sinnvoll ist. Oder man bietet direkt beides an. Meine editor.js ist z.B. dermassen geändert, dass ich auch zuerst vergleichen musste, was genau geändert worden ist. Und da bin ich nicht der einzige.

Wäre nett und bestimmt für die nächsten Tage auch arbeitsentlastender für alle, wenn die Betreiber hier das Problem ruhig oben anpinnen. Denn dafür sind Forennachrichten sinnvoll. Denn die Ankündigung vom 27.05.2012 hilft Heute keinem mehr, aber dafür das undefined-Problem als Nachricht anzuzeigen wäre im Interesse aller Hilfesuchenden.

Soll jetzt keine Meckerei sein, denn ich bin hier extrem zufrieden, aber das hier lag mir auf der Seele. Wink
Zitieren
#2
Wegen des Anpinnens des Themas und einer Anpassung des Betreffs stimme ich Dir zu. Wobei ein erster Weg bei so einem Problem natürlich auch immer zum Bug-Forum führen könnte und dort findet man den entsprechenden Thread recht schnell. Wink

Ich stimme Dir aber nicht unbedingt bei der gesonderten Ausweisung der Änderungen innerhalb der Datei editor.js zu. Wenn heute ein Update von MyBB kommt (z.B. 1.6.9), dann wirst Du das auch nicht erfahren, welche Änderungen in Dateien vorgenommen wurden. Wenn man Änderungen an Dateien vornimmt, dann sollte man diese immer dokumentieren und wer das macht, der sollte auch z.B. mit Hilfe von notepad++ Dateiinhalte vergleichen können. Da kommt man nämlich auch sehr schnell dahinter, was in einer Datei geändert wurde.
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#3
(17.10.2012, 22:02)Jockl schrieb: Wenn man Änderungen an Dateien vornimmt, dann sollte man diese immer dokumentieren und wer das macht, der sollte auch z.B. mit Hilfe von notepad++ Dateiinhalte vergleichen können. Da kommt man nämlich auch sehr schnell dahinter, was in einer Datei geändert wurde.

Hast schon recht Jockl, doch ich kann schon gar nicht mehr zählen wievielen Usern ich erklären musste dass sie zuerst das compare-Plugin in Notepad++ aktivieren müssen, und wie das dann geht. Big Grin

Ich weiss, immer schwer eine goldene Mitte zu finden, aber wir wissen auch beide, dass nur die wenigsten den vollen Durchblick haben und sich auch oft von anderen Aushilfs-Admins helfen lassen, später gar nicht selbst wissen was gemacht worden ist, und eine Dokumentation in den seltensten Fällen durchgeführt wird. Im grossen ganzen geht es mir auch wirklich nur um den Punkt mit dem Betreff und dem anpinnen. Alles andere hängt eben vom Wissensstand ab und wie intensiv sich der Betreiber weiterbildet.

Und Danke für Deine Zustimmung für den ersten Part Wink
Zitieren
#4
(17.10.2012, 22:20)GreenDragon schrieb: Alles andere hängt eben vom Wissensstand ab und wie intensiv sich der Betreiber weiterbildet.

Vollste Zustimmung und zuweilen das größte Manko. Wink
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#5
(17.10.2012, 21:54)GreenDragon schrieb: Meine editor.js ist z.B. dermassen geändert, dass ich auch zuerst vergleichen musste, was genau geändert worden ist. Und da bin ich nicht der einzige.

Wenn du MyBB Code änderst ist das doch dein Problem wie du das handhabst.

Aber schau dir doch mal das Patches Plugin an. Wenn du deine Codeänderungen damit einpflegst, kannst du die Originaldatei hochladen und deine Änderungen mit einem Klick wieder aktivieren.

Alternativ direkt von der Kommandozeile mit diff/patch arbeiten (unter Linux) bzw. mit den entsprechenden äquivalenten Tools unter Windows.
Zitieren
#6
(18.10.2012, 02:22)frostschutz schrieb: Aber schau dir doch mal das Patches Plugin an. Wenn du deine Codeänderungen damit einpflegst, kannst du die Originaldatei hochladen und deine Änderungen mit einem Klick wieder aktivieren.

Das Plugin war mir bis dato unbekannt. Sieht aber extrem gut aus. Da ich aktuell ein neues Forum aufbauen muss, werde ich das mal direkt mit einbinden. Gefällt mir. Danke für den Tipp. Wink
Zitieren