Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Themes weg!
#1
Ich hab ein großes Problem im Admin-CP!

Ich hab bei dem Style MyBB Defult beim Editieren die Option "Oberes Thema" auf MyBB Defult gesetzt und seitdem steht es bei Theme Ändern/Entfernen nicht mehr zur Verfügung!
Das gleiche ist mir auch bei meinem eigenen Theme passiert, dass ich erhalten habe als ich MyBB Master Style bearbeitet hab!

Das einzige Theme, auf das ich jetzt noch zugreifen kann ist MyBB Master Style! Die anderen 2 sind einfach weg!

Wie bekomm ich sie wieder?
#2
Hallo,

eigentlich macht es keinen Sinn als oberes Theme das Theme selbst auszuwählen. Auf der anderen Seite hast du dadurch einen Bug entdeckt (hab ihn gemeldet). Wink

Du musst deine Datenbank per phpMyAdmin o.ä. bearbeiten, anders bekommst du deine Themes nicht zurück.

Öffne die Tabelle xxx_themes und guck dir die tid (Theme-ID) des MyBB Master Styles an. Diese sollte 1 sein. Danach musst du die anderen Themes in der Datenbank öffnen und die pid (Parenttheme-ID) ändern, im Normalfall auf 1.

Im Anhang findest du ein paar Screenshots als Hilfestellung.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
Wie komme ich da hin? So etwas finde ich bei mir gar nicht!
#4
Viele Hoster stellen phpMyAdmin zur Verfügung. Solltest du keinen Zugriff darauf haben, kannst du es einfach selbst installieren.

Gehe dazu auf http://www.phpmyadmin.net und lade die Software herunter. Entpacke das Archiv auf deinem PC und öffne die Datei config.inc.php. Dort musst du die Zugangsdaten zu deiner Datenbank eintragen.

Übertrage dann alle Dateien und Ordner auf deinen Server in ein eigenes Verzeichnis (z.B. phpmyadmin). Danach kannst du es einfach über deinen Browser aufrufen.

WICHTIG: Schütze den Ordner mit einer .htaccess Datei, um unbefugten Zugriff auf deine Datenbank zu vermeiden. Außerdem solltest du vor dem Bearbeiten ein Backup der Datenbank anlegen, dass du dim Notfall zurückspielen kannst. Das geht auch mit phpMyAdmin unter "Exportieren".

Eine ausführliche Installationsanleitung findest du hier: http://faq.1und1.de/hosting/scripte_date...ken/4.html

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Ich kann eines schon im Voraus sagen: Mein PC öffnet keine .php-Dateien, wenn sie sich auf meinem Rechner befinden.
Dann kommt immer die Meldung "Kein gültiges Win3-Format" oder so!

Also kann ich die Datei confic NICHT öffnen! Selbst, wenn ich das Programm runterlade....Es wird mir also auch bloß nicht weiterhelfen...
#6
Du kannst php-Dateien ganz einfach mit Notepad öffnen. Gehe auf Start -> Ausführen -> notepad -> OK. Dann zieh die Datei einfach ins Textfenster. Wink

Außerdem gibt es genügend php-Editoren, die natürlich eine bessere Übersicht bieten, siehe z.B. hier: http://www.php4-forum.de/editor.htm


Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#7
Ich habs jetzt zwar geschaft in meine Datenbankverwaltung zu gelangen, aber ich finde nirgendwo, etwas das auch nur annährend wie der Name der Themes klingt, die ich bei meinem Board habe, bzw. hatte...

Als kleine Hilfe: Mein Webserver ist von Funpic.
#8
Ich hab es über meine Datenbankverwaltung von Funpic geschaft die Styles wieder ins ACP zu bekommen.

Muss ich die Datenbank jetzt trotzdem noch absichern, oder so?
#9
Hast du phpMyAdmin selbst installiert? Wenn ja, solltest dus absichern.

Ich glaube aber bei Funpic ist phpMyAdmin über das Kundeninterface verfügbar!? Wenn dem so ist, brauchst du nichts machen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#10
Nein, ich hab's nicht selbst installiert! Ich bin nur zuvor nicht in die Datenbankverwaltung gekommen, um das Programm zu benutzen!