Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
mod_rewrite subdomain
#1
Hallo!

Ich habe folgendes problem:

Ich habe eine Domain: http://www.phbau.de
Jetzt möchte ich mit mod_rewrite subdomains die (nicht) existieren weiter leiten, also so:

http://www.subdomain.phbau.de => http://www.phbau.de/websites.php?p=subdomain
http://www.2tesbeispiel.phbau.de => http://www.phbau.de/websites.php?p=2tesbeispiel

Hoffe ihr könnt mir helfen

Greet
Marti
Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#2
Wenn die Subdomains nicht existieren bzw. nicht angelegt sind, ist das Zauberwort Wildcard Subdomain (auch Catch-All Subdomain). Sozusagen eine "Subdomain", welche alle Anfragen an nicht angelegte Subdomains abfängt und an ein gewünschtes Ziel leiten kann. In deinem Fall direkt an deine Hauptdomain. Dort muss sich dann ein Script deiner Wahl (du setzt z.B. PHP ein) um die weitere Verarbeitung kümmern.

Ob dein Hoster Wildcard Subdomains unterstützt, musst du in Erfahrung bringen (viele [auch kostenpflichtige] unterstützen es nicht). Falls du deinen Webserver selbst verwaltest, kannst du diesen "Host" selbst anlegen (unterscheidet sich von Server zu Server, bei Apache wird dies fast genau wie eine normale Subdomain gehandhabt).
Zitieren
#3
Hallo

Wie aktiviere ich Wildcard Subdomain?
Ich habe mal gehört das es auch mit mod_rewrite möglich währe.
Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#4
Da, wo du deine Subdomains verwalten kannst. Wink Wenn es keine Subdomain nicht gibt, kannst du nicht mit einer .htaccess arbeiten.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#5
Habe gerade gelesen:

Code:
RewriteEngine on
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\. [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^([^.])+\.domain.tld\.tld$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ /%1/$1 [L]

Mit der Wildcard für Subdomains muss ich mich korrigieren. Sie ist nicht nötig, wenn ihr jede Subdomain von Hand anlegen wollt. Ich vermute jedoch, dass euer Ziel ein Art Subdomainservice ist und da wäre das Anlegen jeder Domain via VirtualHost sehr aufwendig.


Jedoch verstehe ich das jetzt nicht ganz.

Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#6
Das Problem liegt ja vorgelagert. Erstmal muss der Webserver wissen, dass er mit einer nichtexistenten Subdomain anfangen soll.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#7
Frage bitte deinen Hoster ob Wildcard Subdomains unterstützt werden und auch wie du dieses anlegen kannst.

Wenn dies nicht unterstützt werden sollte, musst du jede Subdomain von Hand anlegen, da gibt es keine Alternative.

P.S.: Mit einer Wildcard Subdomain, welche Anfragen auf deine Hauptdomain weiterleitet, musst du extrem vorsichtig umgehen und wirklich alle Anfragen sinnvoll verarbeiten, sonst kann es passieren, dass du unter z.B. http://bockwurst.example.com und http://www.example.com die selben Inhalte bereitstellst und für Suchmaschinene schönen DC erzeugst. Und deine Hauptseite soll doch nicht unter der Adresse bockwurst.example.com gefunden werden, oder? Wink
Zitieren
#8
Deshalb leitet man weiter... Wink Funktioniert bei MyBBCoder ja auch.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#9
Hallo

Ich habe meinen Hoster angefragt. Leider unterstüzt er das nicht.
Was kann ich jetzt tun?

Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#10
Anderen Hoster suchen oder Subdomains manuell einrichten...
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  mod_rewrite in Verbindung mit Parametern Flobo x3 11 655 08.10.2014, 10:46
Letzter Beitrag: Flobo x3