Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Erfolgreicher Kampf gegen Spam
#1
Hallo zusammen,

da mein Forum (1.4.x) mit über 5000 Usern recht groß ist, hatte ich in letzter Zeit ziemlich mit Spam zu kämpfen. Habe eine Lösung entdeckt, mit der ich Spam Accounts rasend schnell entlarve und lösche sowie Neuanmeldungen reduziere/vermeide. Ich denke, dies dürfte für den einen odern anderen hier interessant sein.

1. Benutzerregistrierungs- und Profiloptionen
MyCode sowie HTML in Signaturen erlauben: NEIN
Damit unterbindet man schon mal, dass Links in der Signatur erstellt werden können und macht das Forum für Spammer uninteressant

2. Benutzer (Spammer) finden
In Signatur suchern: http
Man erhält eine Liste mit Usern, die http (also einen Link) in ihrer Signatur haben. User mit 0 Beiträgen und einer http Signatur können zu 99,99% gelöscht werden. User die zusätzlich das gleiche Datum bei Registriert und Letzte Aktivität haben, können zu 101% gelöscht werden.
Spammer, die ihre Webseite nur unter Webseite im Profil eintragen sind sehr sehr gering.

3. Zusätzlich sollte man natürlich unter Konfiguration -> Ausschluss IP Adressen, besser noch IP Ranges sperren.


Viele Grüße, Alex
#2
1) Naja, ich denke nicht, dass die erst schauen, ob Links überhaupt funktionieren. Das könnte nur auf Dauer etwas bringen.
2) Bei MyBBCoder werden alle 0-Poster nach einigen Wochen gelöscht, egal ob sie aktiv sind oder nicht. Zusätzlich sind die Profile nicht öffentlich einsehbar.
3) Da ist es aber relativ kompliziert, niemand auszusperren. Die IPs wechseln ständig und Proxies kannst du kaum gezielt sperren.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#3
Code:
Naja, ich denke nicht, dass die erst schauen, ob Links überhaupt funktionieren.
Selbst wenn sie es nicht machen würden, verhinderst Du damit, dass Deine Seite an Linkpower verliert Wink

Zitat:Bei MyBBCoder werden alle 0-Poster nach einigen Wochen gelöscht, egal ob sie aktiv sind oder nicht. Zusätzlich sind die Profile nicht öffentlich einsehbar.
Für mich wäre das keine Lösung, da es bei mir einige 0 Poster gibt, die nur immer wieder kommen um sich Bilder anzusehen.

Zitat:Da ist es aber relativ kompliziert, niemand auszusperren. Die IPs wechseln ständig und Proxies kannst du kaum gezielt sperren.
Das mag schon stimmen, da meine Spammer aber hauptsächlich aus den USA kommen und ich ein deutschsprachiges Forum habe, ist es sinnvoll bestimmte IP Ranges zu sperren. Wenn man sich die Spam Accounts ansieht, werden diese so gut wie immer von der gleichen Range erstellt.

#4
1) Ich sagte ja, auf Dauer. Wink Kurzfristig dürfte es nicht viel bringen.
3) Es gibt auch Leute, die z.B. Urlaub in den USA machen. Da kann es schon sein, dass wirkliche Benutzer exotische IPs haben. Toungue Natürlich kann es in bestimmten Fällen sinnvoll sein, aber das kommt auf den genauen Fall an.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Was kann ich gegen diesen Flood tuen?] ChiLLa x3 5 805 17.07.2009, 15:19
Letzter Beitrag: Megaleecher