Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
myCode (in der [code]-Umgebung) deaktivieren
#1
hi, kann mir bitte jmd. bei folgendem problem helfen:

ich möchte, dass wenn ich in der [code]-umgebung bin die myCode anweisungen nicht mehr beachtet werden, so dass man die formatierung einsehen kann (sprich dass die myCode-Befehle -> eckige Klammern, dort stehen bleiben).

Ist es sonst irgendwie möglich mit einem Sonderzeichen oder irgendwie anders in einem Text myCode-Befehle wort- oder zeilenweise auszuschalten?

merci im voraus.
grüße
stefan
#2
holo schrieb:Ist es sonst irgendwie möglich mit einem Sonderzeichen oder irgendwie anders in einem Text myCode-Befehle wort- oder zeilenweise auszuschalten?
Der einfachste weg ist du benutzt die PHP Formatierung:
PHP-Code:
[b][i][u]Das sieht dann so aus![/u][/i][/b
MyBBoard.de jetzt auf YouTube!
Fehlender Plan wird durch Wahnsinn ersetzt!!Toungue
Gruß Krafdi www.krafdi.de
#3
danke für den trick, aber es handelt sich ja nicht um php-quelltext, von daher, finde ich die lösung - entschuldige: etwas schlampig. ;-)
gibt es keine professionellere lösung?

z.b. dass man irgndwas am sourcecode (system) ändert, um in der [code]-umgebung die myCode-tags auszuschalten?

grüße
stefan

ps: dieser beitrag is nich böse gemeint, nur empfinde ich sie nicht als lösung meines problems...
#4
Nun wenn du in der kompletten [code]-umgebung die myCode-tags ausschalten willst musst du im ACP --> Foren verwalten --> das Betreffende Forum Bearbeiten --> MyCode erlauben auf Nein stellen. Ist das jetzt besser. Wink
MyBBoard.de jetzt auf YouTube!
Fehlender Plan wird durch Wahnsinn ersetzt!!Toungue
Gruß Krafdi www.krafdi.de
#5
was mir auch noch aufgefallen ist:
in der php-umgebung werden die backslashes entfernt, dies darf aber nicht sein, weil es geht hier konkret um die darstellung von latex-code.

hier ein beispiel:
[tex]\oint_0\frac{1}{x}dx[/tex]
ich hab das forum in meinem system so modifiziert, dass der [tex]-tag
folgendes bild liefert -> siehe latex


[Bild: http://www.eei-forum.de/cgi-bin/mimetex....ac{1}{x}dx]

Quelltext im FORUM
PHP-Code:
[tex]\oint_0\frac{1}{x}[/tex
(vor oint und frac fehlt jeweils der backslash, da ihn die php-umgebung entfernt hat)

wie helfe ich dem ab?
und wie erreiche ich, dass ich nicht extra in die php-umgebung muss, um myCode formatierung abzuschalten?

würde mich freuen, wenn sich jmd. meinem problem annimmt, da es ja eigentl. ziemlich elementar ist.

grüße
stefan
#6
Exclamation 
krafdi schrieb:Nun wenn du in der kompletten [code]-umgebung die myCode-tags ausschalten willst musst du im ACP --> Foren verwalten --> das Betreffende Forum Bearbeiten --> MyCode erlauben auf Nein stellen. Ist das jetzt besser. Wink

nee, ich will nicht den mycode ausschalten, sondern eben eigentl. nur in einer entsprechenden umgebung (z.b code-umgebung), da ich die latex-befehle sichtbar machen möchte.

grüße
stefan
#7
Du kannst dazu dieses Plugin installieren.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#8
Michael schrieb:Du kannst dazu dieses Plugin installieren.

das ist ja exakt was ich gesucht habe!
VIELEN VIELEN DANK!!!!!!!!!!

Yuhu....

ciao und danke dass es euch gibt Smile
stefan