Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Versehnliches Löschen verhindern
#1
User 
Hallo Leute ich hab wieder mal ein Problem...

und zwar, wenn man den Ersten Beitrag eines Theards Löscht, sind alle anderen Beiträge anderer User auch mit gelöscht!

Wie kann man das verhindern ?

Wenn jetzt zB. ein User sein Account selber Löscht, das Quasi nur seine Beiträge gelöscht werden, und der Rest stehen bleibt!

Admin und Mods sollten diese Funktion des Kompletten Löschens mit einen Wisch aber behalten können.

vieleicht gibt es ja sogar ein Plugin Erweiterung für so was...

Danke für eure Hilfe im Voraus

LG Kettwiesel.
Zitieren
#2
Ein Benutzer kann seinen eigenen Account doch gar nicht löschen.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Hallo,

ich habe ein Plugin geschrieben, was es zumindest Administratoren ermöglicht jegliche gelöschten Beiträge, Themen, Anhänge und Umfragen (also alles was man so im Frontend löschen kann) wiederherzustellen: http://mods.mybb.com/view/undo-delete (gibt auch deutsche Sprachdateien).

vielleicht ist das ja schon, was du suchst.
Zitieren
#4
Natürlich gibts das ;-)
Account Löschen Plugin
https://www.mybb.de/forum/thread-19214.html

Was ich aber als Riesen Problem sehe, ist meine Auto Lösch Funktion,
http://mods.mybb.com/view/autoexpunge
also somit würden ja auch wieder die Automatisch Gelöschten Beiträge
wiederhergestellt, oder verstehe ich das Falsch ???

Ich benutze die Funktion als
3 Stunden aktuell, Tagesthema, Wochenthema,Monatsthema

hier wird alles nach X Stunden wieder automatisch gelöscht! Außer das Thema wird vorher vom Admin oder Moderator verschoben in einen anderen Bereich, dann bleibt es! Das Selbe gilt für alle anderen Zeitthemen.

LG Kettwiesel
Zitieren
#5
Irgendwie denkst Du mir ein klein wenig zu viel um die Ecke, mein lieber Kettwiesel.

Natürlich kann man jedes mögliche Plugin auch einsetzen, aber manchmal ergeben sich daraus halt dann Probleme, die man ohne dies Plugin gar nicht hätte...

So sehe ich das auch in diesem Fall.

Querschlaegers Undo-Delete setze ich in meinem Forum schon eine ganze Weile ein, und bin sehr zufrieden damit, da sich jedes einzelne gelöschte Posting oder Attachment damit gezielt wieder herstellen lässt.
Was ich mir da allenfalls noch zusätzlich wünschen würde, wäre die Möglichkeit, auch mehre Beiträge oder Attachments auf einmal endgültig löschen zu können, wenn sie wirklich nicht mehr gebraucht werden.
Trotzdem kann ich mit den Funktionen des Plugins sehr gut leben, und da mache gerne hin und wieder mal die zusätzliche Handarbeit, wenn es wirklich notwendig ist.
....aber das ist noch lange nicht alles....
....übrigens: Tippfehler sind Ausdruck meines persönlichen Stiles Wink man könnte es aber auch künstlerische Freiheit nennen....
Zitieren
#6
@ schwips: wer ko der ko :-)

@all

so mal anders Gedacht.... vielleicht ist das sogar die Lösung für das Problem
Ich denke mal das ganze würde Noch eine Funktion erfordern, oder sogar alles andere hinfällig machen, Quasi jeder kann jeder Zeit alles ändern, aber der Admin sprich und die Mods, müssen die Änderung zuerst absegnen.

Beispiel

Abänderung Beantragt!
Abänderung genehmigt! (Beitrag wird geändert Übernommen)
Abänderung verweigert!

Löschung Beantragt!
Löschung genehmigt ! (Beitrag wird Gelöscht)
Löschung verweigert!
so ungefähr..
und generell z.B.1 Stunde Nachtbearbeitungszeit. Und erst danach kommt das mit der Änderungsbeantragung.

LG Kettwiesel

ich habe gleich noch eine Frage:
Ihr habt doch hier eine Funktion verbaut,

Zitat:Auf dieser Seite musst du bestätigen, dass du bereits die Suche im Forum selbst und auf unserer Webseite genutzt hast und dass du bei der Themenerstellung unsere Regeln achtest. Du erlaubst den Moderatoren/Administratoren dieses Forums dein Thema zu entfernen, wenn deine Frage(n) schon mehrfach beantwortet wurde(n) oder der Beitrag gegen die Regeln verstößt.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Suche benutzt und keine Antwort(en) auf meine Frage(n) gefunden habe.
Hiermit bestätige ich, dass ich die Regeln gelesen habe und einhalten werde.

Gibts das als Plugin? Wenn ja, wo finde ich das ?
Ich Finde den Hinweis Super !

LG Kettwiesel, und Danke im voraus.
Zitieren
#7
Und wer soll das dann alles bearbeiten?

Mir wäre das ehrlich gesagt ein wenig zu viel Arbeit, auch noch jeder Aktion meiner User hinterher arbeiten zu müssenDodgy
....aber das ist noch lange nicht alles....
....übrigens: Tippfehler sind Ausdruck meines persönlichen Stiles Wink man könnte es aber auch künstlerische Freiheit nennen....
Zitieren
#8
Die Moderatoren und die Admins... was ist daran so schwer zu verstehen ?

Die Frage ist wie man es Technisch umsetzt, und nicht, wer sich das Antun will ;-)

Ich persönlich denke da auch anders drüber...
Aber was will man machen, wenn sich das einer so in den Kopf gesetzt hat...

Irgendwie kann ich das ganze ja sogar verstehen, Beispiel:
Sinn des Ganzen ist, um Manipulationen entgegen wirken zu können, wenn einer Quasi plötzlich genau das Gegenteil behauptet, als das was er ursprünglich geschrieben hatte um alle anderen als Idioten da stehen zu lassen.

Es Steht zwar der Vermerk da, geändert am von.... aber der Ursprüngliche inhalt ist halt leider Trotzdem weg.

LG Kettwiesel
Zitieren
#9
Es gibt auch ein Plugin, welches bei jeder Beitragsänderung ein Backup der vorherigen Version anlegt. Vom Prinzip ähnlich meinem Undo Delete.
Zitieren
#10
Ja und wie heißt das? Wo finde ich das ? Weil i Speak Inglisch weriwell Bröckalasweis und garnicht schnell :-)
Zitieren