Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Probleme mit Verwarnung
#1
Hallo zusammen,

hab eingestellt das 10 Punkte = 100% Verwarnung.
Bei 50% Verwarnung bekommt man 2 Tage die Schreibrechte entzogen.

Okay, das eigentliche Problem ich hab einen User vor 2 Tage mit 50% verwarnt, die Verwarnung läuft eine Woche. Jetzt sind die 2 Tage um, aber der User kann immer noch keine Beiträge erstellen.

Wie kann ich das wieder ändern? Und warum ist das so?
#2
Läuft in deinem Forum der Task "Half-hourly User Cleanup" (ACP -> Tools & Verwaltung -> Aufgabenverwaltung). Dieser ist dafür zuständig, dass die Beschränkungen aufgehoben werden.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#3
(17.03.2010, 22:18)Michael schrieb: Läuft in deinem Forum der Task "Half-hourly User Cleanup" (ACP -> Tools & Verwaltung -> Aufgabenverwaltung). Dieser ist dafür zuständig, dass die Beschränkungen aufgehoben werden.

Ah okay, der war aus geschaltet. Wenn ich ihn einschaltet, geht es dann wieder?
#4
Das sollte dann funktionieren. Der Task läuft standardmäßig alle 30 Minuten und kümmert sich um die Aufhebung von Ausschlüssen, Beschränkungen, etc. Durch einen Klick auf das kleine Uhr-Icon kannst du den Task auch manuell starten.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Guten Tag,
ich habe ein ähnliches Problem, allerdings ist die Lösung offenbar nicht so einfach wie beim Threadersteller.
Ich habe 2 User für einen Tag 10 Punkte gegeben. Die Verwarnung ist auch ordnungsgemäß ausgelaufen. Dennoch können beide User nicht mehr posten.
Die Verwarnung habe ich dann (obwohl sie ausgelaufen ist) per Hand nachträglich nochmal zurückgenommen und mehrfach komplett ge- und entsperrt. Ich habe bei dem einen sogar die Verwarnung direkt aus der Datenbank gelöscht, hilft alles nichts.

Ich versuch das grad auf einem Dummyuser zu reproduzieren.
Es hat vorher allerdings bei einigen anderen User erfolgreich funktioniert.

Weiß Jemand rat?
#6
Der Zeitraum der Verwarnung und der der Sanktion (Warnlevel) sind unabhängig voneinander. Hast du bei beidem den gewünschten Zeitraum angegeben?

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#7
Nunja, so wie man das halt macht.
10 Punkte für 1 Tag über den Dialog für die Benutzerdefinierte Verwarnung.
Ich seh da nicht wirklich etwas, dass darauf schließen lässt, dass es "getrennt" von einander ist.
Der Warnlevel ist ja auch bereits wieder auf 0% gesunken, so wie es sein sollte.
#8
Im ACP in den Einstellungen hast du den Tab "Warnlevel", wo du einstellen kannst was für welchen Zeitraum bei welchem Punktestand mit einem Benutzer passiert. Ich meine nicht das Frontend.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#9
Aaah Smile
Ja das ergibt Sinn. Der Warnlevel steht auf 1 Woche.
Das heißt also, obwohl die 100% verfallen sind, ist die Woche noch nicht vorbei. Was allerdings doch relativ ungünstig ist, so kann ein Moderator leider nicht richtig steuern, was passieren soll. Wie "koppel" ich denn den Warnlevel an die Verwarndauer? Ist das überhaupt möglich? So wie es jetzt ist, ist es jedenfalls nicht sonderlich gut Big Grin

Und wie löse ich jetzt das Problem mit meinen 2 Usern?
#10
Das kannst du nicht koppeln. Du kannst nur die Zeiten gleich setzen.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pn bei Verwarnung forumusw 1 408 01.07.2009, 15:06
Letzter Beitrag: StefanT