Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Pluginprobleme wegen Namensänderung?
#1
Question 
Hallo,

mir wurde gesagt, das wenn die User in meinem Forum Namen wie z.B. " ˙·•● ✭ ★Name★✭ ●•·˙ " benutzen, es mal in Zukunft Probleme mit der Datenbank geben könnte, bzw. das Plugins nicht funktionieren könnten.

Ich möchte mir von euch noch eine Zweite Meinung einholen, bevor ich mich entschließe, solche Namen nicht zu zulassen.

Vielen Dank und ein besinnliches Weihnachtsfest

Knorki
#2
Meiner Meinung nach könnte es Probleme geben. Eine Garantie, dass es mal Probleme geben wird, kann ich nicht geben. Aber es gibt sicherlich genug Plugins oder einfach zukünftige Versionen, Zusammenfügungen, etc. die damit Probleme hätten.
#3
Die Frage ist: Wer will freiwillig bei jedem Login diese Zeichen eingeben... Huh
Am eigenen Rechner mag das noch mit 'Autovervollständigen' klappen, aber wenn man mal woanders ist und sich einloggen will, wird das doch nahezu ein Ding der Unmöglichkeit.
#4
Ich würd mir beim eingeben auch die finger brechen, die user in meinem forum würden sich aber gerne die finger brechen xDD

@ siehst du darin wie oben schon beschrieben technische probleme ?
#5
Wenn die Datenbank UTF-8 ist, sehe ich theoretisch keine Probleme.
Es wurde hier einmal beschrieben, wie man sich alternativ mit der E-Mail-Adresse einloggen kann. Evtl. wäre das ganz praktish, wenn es solche Usernames gibt.
#6
(21.12.2009, 21:37)querschlaeger schrieb: Wenn die Datenbank UTF-8 ist, sehe ich theoretisch keine Probleme.
Die Datenbank ist in UFT-8. Ich meine, Plugins, die irgendwas mit dem Usernamen machen, ihn verändern oder so, könnten bei nicht allzu sauberer Programmierung nen ganz schönen Schwachsinn anrichten (oder einfach nur ein Fehler).
#7
(21.12.2009, 21:37)querschlaeger schrieb: alternativ mit der E-Mail-Adresse einloggen kann.


Ich durchsuche gerade das Forum danach, denn das ist eine sehr gute idee, leider bin ich noch nicht fündig geworden, gibt es dafür ein extra plugin oder muss nur etwas im acp eingestellt werden ?
#8
Thema: https://www.mybb.de/forum/thread-13348.html

Das MyBB sollte grundsätzlich keine Probleme damit haben. Wenn ein Fehler auftreten sollte, ist es ein Bug. Bei Plugins kommt es immer darauf an, ob Funktionen verwendet werden, die mit Unicode keine Probleme haben. Das sollte aber auch der Fall sein, da Plugins i.d.R. auf die Funktionen des MyBB zurückgreifen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#9
Richtig, doch ich rede ja von evtl. unsauber gemachten Plugins. Bei denen könnte es Probleme geben.

Deswegen bleibe ich bei der Meinung, lieber zu Verzichten. Es tut ja nicht wirklich weh.
#10
(21.12.2009, 21:27)querschlaeger schrieb: wenn man mal woanders ist und sich einloggen will, wird das doch nahezu ein Ding der Unmöglichkeit

Solange die Mitgliederliste für Gäste durchsuchbar ist, einfach nach dem lesbaren Teil suchen und Copy&Paste. Plugins haben mit UTF-8 in Usernamen gefälligst keine Probleme zu haben, ob das nun lustige Sternchen sind oder 漢字 sollte ja egal sein. Daß MySQL mit manchen UTF-8 Zeichen Probleme hat mal außen vor gelassen.