Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Umlautfehler in Beiträgen
#1
Hallo,

mit den Umlauten hat das in dem Forum, das ich verwalte immer gut geklappt. Ein User meldet allerdings, dass er bei posten Probleme mit den Umlauten hat.

Im Formular werden sie noch richtig angezeigt, nach dem Absenden ist das allersindings anders.

Bisher betrifft dieses Problem nur einen User.

Dieser verwendet Windows Viat und Safari.

Kann mir da jemand helfen?
Vielen Dank
mfg

Jetzt kostenlos eine Domain registrieren!!
Hier klicken: www.domains-for-free.de
#2
(22.10.2009, 20:22)Desaster schrieb: Dieser verwendet Windows Viat und Safari.
Mit F geschrieben wäre es doch mal passent Wink Windows Fiat

Nein Entschuldigung Spaß bei Seite. Welche Einstellungen hat denn der User in seinem Browser bei Zeichenkodierung?
MyBBoard.de jetzt auf YouTube!
Fehlender Plan wird durch Wahnsinn ersetzt!!Toungue
Gruß Krafdi www.krafdi.de
#3
Hallo,

vielleicht hänge ich mich mal an den Thread dran, denn in meinem Forum gibt es das Problem auch.

Bei mir ist ausschließlich die Schnellantwort betroffen. Wenn ich eine Schnellantwort verfasse, sind anschließend deutsche Umlaute falsch kodiert. Ein Reload der Seite behebt das Problem.

- Fehler tritt unabhängig von Themes auf.
- Fehler tritt in verschiedenen Browsern auf.

Ich frage mich, ob es an der Konfiguration des Forums oder des Webservers liegt. An welche Stelle könnte ich denn da suchen?

danke und schöne Grüße
Volker
#4
Du könntest mit dem Firefox Plugin "Tamper Data" oder evtl. auch "Firebug" herausfinden, was genau bei der Schnellantwort an den Server geschickt wird und was genau vom Server zurückkommt. Vielleicht erzwingt der Webserver ja einen (falschen) Encoding Header oder sowas.
#5
Danke für den Tipp - werde ich bald mal tun!
#6
(24.10.2009, 13:19)frostschutz schrieb: Vielleicht erzwingt der Webserver ja einen (falschen) Encoding Header oder sowas.
Ja, das Problem mit der Schnellantwort hatten wir schon. Die Installation des Plugins UTF-8 Header von unserer Downloadseite sollte Abhilfe schaffen (oder die Konfigurationsänderung des Webservers).

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#7
Hallo,

herzlichen Dank - hat geholfen! (Hätte ich wohl intensiver hier im Forum suchen müssen? Sorry!)

Grüße,
Volker