Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Suche (kostenloeses) Übersetzungsprogramm für Forenbeiträge.
#1
Sinn des Übersetzungsprogramms soll sein, dass Forenbeiträge nicht-deutscher User beim Absenden automatisch in die deutsche Sprache übersetzt werden. Gibt es so was? Oder hat jemand eine Idee?

Nach Suche in Internetsuchmaschine habe ich das Übersetzungsprogramm von babylon.com runter geladen. Mit dem anderen angezeigten Übersetzungsprogramm cowoso komme ich nicht klar...
Ist das babylon überhaupt mit den Forendateien von MyBB kompatibel? Siehe Attachement.


Angehängte Dateien
.doc   babylon Übersetzungsprogramm.doc (Größe: 266,5 KB / Downloads: 0)
.doc   cowoso Übersetzungsprogramm.doc (Größe: 281 KB / Downloads: 1)
"Irgendwo anzuecken ist keine Kunst. Denn irgendwo nicht anzuecken, darin liegt die Kunst" (Dieter Hallervorden)
Zitieren
#2
https://www.mybb.de/forum/thread-20848.html
Je nach Thema, ist es aber nicht immer verständlich.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#3
Weiterhelfen kann ich Dir zwar nicht, würde aber einfach mal den Sinn und Zweck hinterfragen wollen. Diese Übersetzungsprogramme sind ja durchaus dafür bekannt, nicht das "gelbe vom Ei" zu sein.

Wenn ich mir dann so manche Texte in Foren durchlese, mit all ihren Rechtschreib- und Grammatikfehlern, zum Teil mit Abkürzungen und Umgangssprache (das wird in Fremdsprachen auch nicht anders sein), dann stelle ich mir eine korrekte Übersetzung viel dramatischer vor, als sie ggf. in der jeweils fremden Sprache "betrachten" zu müssen. Ein Rätsel wird so mancher Text trotzdem bleiben. Wink
viele Grüße
Jockl
übersetzte und eigene Plugins
Zitieren
#4
(13.10.2009, 17:12)StefanT schrieb: https://www.mybb.de/forum/thread-20848.html
Je nach Thema, ist es aber nicht immer verständlich.

Ist nichts für mich. Nichts desto trotz: danke für den Tipp, Stefan.Smile
(13.10.2009, 17:16)Jockl schrieb: Weiterhelfen kann ich Dir zwar nicht, würde aber einfach mal den Sinn und Zweck hinterfragen wollen.

Wenn ich mir dann so manche Texte in Foren durchlese, mit all ihren Rechtschreib- und Grammatikfehlern, zum Teil mit Abkürzungen und Umgangssprache (das wird in Fremdsprachen auch nicht anders sein), dann stelle ich mir eine korrekte Übersetzung viel dramatischer vor, als sie ggf. in der jeweils fremden Sprache "betrachten" zu müssen. Ein Rätsel wird so mancher Text trotzdem bleiben. Wink

Sinn und Zweck habe ich oben erläutert: ich möchte "der Welt" etwas bieten... *lach*

Stimmt, in jeder Sprache gibt es Umgangssprachen, das habe ich gar nicht bedacht...Rolleyes Manche Übersetzungsprogramme bringen wirklich nur so was wie "Ich möchte mehr von Sie lernen..." zustandeBig Grin

Ich werde mal (nicht sofort) den Text meiner Startseite mit dem babylon in alle Sprachen zu übersetzen versuchen und, falls das funktioniert, das Programm auf den Startseiten in jeweilgen Sprachen zum kostenlosen Download anbieten.
Müssten dann nur noch die Buttons für die jeweiligen Landesflaggen auf der Startseite untegriert werden...

Hat jemand weitere Ideen, z.B. um mein Vorhaben nicht in "unnötige" Arbeit ausarten zu lassen?
"Irgendwo anzuecken ist keine Kunst. Denn irgendwo nicht anzuecken, darin liegt die Kunst" (Dieter Hallervorden)
Zitieren
#5
Du könntest Landesflaggen einbinden, die dann zum Google Translator führen. Damit kannst du komplette Seiten übersetzen (lassen). Beispiel: http://translate.google.com/translate?u=...uage_tools

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#6
(13.10.2009, 22:33)Michael schrieb: Du könntest Landesflaggen einbinden, die dann zum Google Translator führen. Damit kannst du komplette Seiten übersetzen (lassen). Beispiel: http://translate.google.com/translate?u=...uage_tools

He: die Idee ist ja g... gut!Smile Heißt also, ich muss einfach nur die deutsche Startseite in andere Sprachen übersetzen, als Hyperlink einfügen und in die Landesflaggen den Hyperlink zum Google-Übersetzer?
"Irgendwo anzuecken ist keine Kunst. Denn irgendwo nicht anzuecken, darin liegt die Kunst" (Dieter Hallervorden)
Zitieren
#7
Du nimmst deine Startseite, fügst die Landesflaggen ein und verlinkst diese auf den Google Translator. Die URL und die Ursprungs- und Zielsprache gibst du im Link an.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
Zitieren
#8
Das ist `ne Idee!Wink Werde mir nichts desto trotz die Mühe machen, die deutsche Startseite mit dem Übersetzungsprogramm babylon in alle Sprachen einzeln übersetzen, diese als Unterseiten eingfügen und diese mit der entsprechenden Landesflagge verlinken. Zusätzlich werde ich das babylon zum kostenlosen Download anbieten.
Alternativ dazu stelle ich den Google-Translator oben ins Forum, so wie oben im Link, den du gepostet hast: http://translate.google.com/translate?hl...oard.de%2F

Wird mich alles eine Menge Arbeit kosten. Sollten Probleme auftauchen, melde ich mich dazu noch mal.


Gruß
admin-behaartes-forum
"Irgendwo anzuecken ist keine Kunst. Denn irgendwo nicht anzuecken, darin liegt die Kunst" (Dieter Hallervorden)
Zitieren
#9
Habe übrigens heraus gefunden, dass man auch mit babylon komplette Webseiten übersetzen kann. Ergo: meine Idee mit den Unterseiten in verschiedenen Landessprachen steht fest, deshalb bezeichne ich dieses Anliegen für die Nachposter als erledigt und bedanke mich für die Anregungen.
Sollten bezgl. dessen weitere Probleme auftauchen, eröffne ich gerne einen neuen Thread.


Gruß
admin-behaartes-forum
"Irgendwo anzuecken ist keine Kunst. Denn irgendwo nicht anzuecken, darin liegt die Kunst" (Dieter Hallervorden)
Zitieren