Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Datei überschrieben - rettung?
#1
hallo,
habe eine Javascript datei überschrieben, gibts ne möglichkeit diese wiederherzustellen?
es sind mehrere stunden arbeit!
Google hat mir nicht viel gebracht!
Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#2
Das Überschreiben einer Datei kann nur mit einer Sicherungskopie wiederhergestellt werden. Wenn diese nicht existiert... Hast du wohl mehrere Stunden verloren.

Deshalb regelmäßig Backups anlegen, man weiß nie, wie schnell eine Datei mal überschrieben wird oder nicht mehr lesbar ist Wink
Was ist der Unterschied zwischen der Politik und der Informatik?
In der Informatik ignoriert man führende Nullen...
Zitieren
#3
da ich am umziehen bin, habe ich bereits meine externe HD nicht hier, daher hab ich kein Backup gemcht Sad
also kann ich das nochmal machen?
Freundliche Grüsse
Marti95.

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, dass heißt Du darfst sie kostenlos benutzen.
Sie ist allerdings nicht Open Source, dass heißt Du darfst sie weder verändern, noch in veränderter Form veröffentlichen.
Zitieren
#4
Ja, Überschreiben ist endgültig.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
Zitieren
#5
(17.07.2009, 09:18)Marti95. schrieb: da ich am umziehen bin, habe ich bereits meine externe HD nicht hier, daher hab ich kein Backup gemcht Sad

Man kann auch 'Backups' immer mal auf dem selben Laufwerk durchführen, dass nehmt sich dann vermutlich 'Versionierung'. Bevor ich eine Datei in größeren Maße bearbeite, erstelle ich konsequenter Weise immer vorher eine Kopie von der Datei (okay, manchmal sogar eine Kopie von der Kopie - man kann es übertreiben Wink ). Vorallen wenn man etwas entwickelt helfen solche Versionierungen ungemein. Es gibt auch Mittel Dateien in einen bestimmten Interval (z.B. eine Stunde) immer mal zu versionieren (unter linuxartigen empfehle ich rsnapshot, unter windowsartigen RoboCopy - sind beide extrem mächtig und hilfreich!).

Nun, wenn du die Datei überschrieben hast, gibt es oft keinen Weg zurück. Benutzt du die Platte, auf der du die Datei überschrieben hast? Ich hoffe nicht und sie ist seit dem ausgeschalten. Jeder Schreibvorgang darauf verringert die Wahrscheinlichkeit doch noch Glück zu haben und die Datei wiederherstellen zu können.

Vielleicht hast du ja dennoch Glück:

http://stadt-bremerhaven.de/gelschte-bil...kostenlos/
http://stadt-bremerhaven.de/daten-richti...erstellen/
Zitieren
#6
Wenn du direkten Zugriff auf die Festplatte / Partition hast (also die Datei nicht auf einem Shared Webhoster lag), könntest du sie in den Rohdaten wiederfinden. Device in einem geeigneten Hexeditor öffnen und nach einem dir noch bekannten String der in der Datei enthalten war (z.B. markanter Funktionsname) suchen... da bei jedem Speichern einer Datei die alte Datei gelöscht und eine neue mit dem gleichen Namen angelegt wird, könntest du unter Umständen sogar mehrere Kopien / Versionen finden. Es können allerdings auch unvollständige Versionen dabei sein da das ja alles im freien Speicher liegt, der bei Schreibvorgängen überschrieben werden kann. Was du findest musst du dir dann halt rauskopieren und vergleichen...

Unter Linux würde ich das mit dd, strings, oder einem selbstgeschriebenen Python-Script machen... bei anderen Dateiformaten mit eindeutigem Header (z.B. JPEG- oder DOC-Dateien) würde man PhotoRec und ähnliche Tools benutzen, die Daten anhand dieser Header identifizieren können.

Wenn du dich damit nicht auskennst wärs aber u.U. schneller, den Code einfach nochmal neu zu schreiben. Wenn man es schon einmal gemacht hat und das Ergebnis nicht zufällig war Wink bekommt man das recht schnell wieder hin.
Zitieren