Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Eigene Seite -> php geht nich!?!?
#1
hi!

und zwar wollte ich eine eigene seite zu meinem forum hinzufügen!
habs so gmeacht wie im faq!
funktioniert auch einwandfrei! bis auf php...

ich gestalte meine seite übers admin cp und dort halt eben im passenden template...

ich habe nur testweiße einfach
PHP-Code:
<?php
echo "<b>test</b>";
?>
drinnen stehen...

das ergebnis ist, das dort wo jetzt eigentlich test stehen müsste steht jetzt aber
test"; ?>

wenn ich mir jetzt den quelltext der seite anschau sehen ich den kompletten php tag
PHP-Code:
<?php 
echo "<b>test</b>"
?>

dieser müsste ja verschwunden sein und es dürfte nur test drinnen stehen!

wo is da mein fehler?

hier mal der quelltext der seite:
PHP-Code:
<html>
<
head>
<
title>{$settings['bbname']} - Gallerie</title>
{
$headerinclude}
</
head>
<
body>
{
$header}

<!-- 
INHALT -->

<
table border="0" width="100%">
<
tr>
<
td width="200" valign="top">

<
table border="0" cellspacing="{$theme['borderwidth']}cellpadding="{$theme['tablespace']}class="tborder">
<
tr>
<
td class="thead"><strong>Gallerie</strong></td>
</
tr>
<
tr>
<
td class="trow1" align="left" valign="top">
<?
php 
echo "<b>test</b>"
?>
</td>
</tr>
</table>

</td>
</tr>
</table>


<!-- INHALT -->
{$footer}
</body>
</html> 

und wenn ich die <b> tags rausnehme verschwindet mein text auf der seite komplett aber steh komplett samt <?php ?> tag im quelltext....

mfg[/quote]
#2
Hallo,

in den templates ist kein PHP möglich.
Du müsstest in deine PHP-Datei eine zusätzliche Variable machen und diese dann im Template verwenden.
In der PHP-Datei zum Beispiel sowas (bevor du aus dem Template lädst):
PHP-Code:
$meinInhalt "<b>TEST</b>"
Und dann in das Template
PHP-Code:
<td class="trow1" align="left" valign="top">
{
$meinInhalt}
</
td

MFG
#3
ah okay danke für die hilfe!

jetzt verstehe ich das ganze so langsam =)
#4
-=snAke=- hat gestern hier den Link zu einem Plugin gepostet, mit dem es möglich sein soll, auch php-Code in eigenen Seiten zu verwenden. ich kenne das Plugin zwar (noch) nicht, aber vielleicht wäre das etwas für dich.

Kannst dann hier auch gerne eine Rückmeldung zu dem Plugin posten, ob sich z.B. die Installation lohnt; klingt zumindest recht interessant.
 
The User, Formerly Known As "En-Gedi"
 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eigene Seiten -> eigene Meta-Angaben ? falcao1010 11 1.663 19.11.2010, 15:59
Letzter Beitrag: falcao1010