Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Sicherheit von MyBB
#1
Hallo zusammen,

zunächst eines vorweg: Ich bin ein Fan von vBulletin + vBSeo. Da die Lizenzen jedoch in's Geld gehen möchte ich für kleinere Community's zunächst das MyBB nutzen.

Über die Suche / Google habe ich viele Antworten auf meine Frage gefunden. Dort hieß es oftmals das es sich um eine 3. Klassige Forumsoftware handelt. Wie seht ihr das? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Zum zweiten Thema: Suchmaschinenoptimierung: Auch hier ist das MyBB ja eher weniger gut aufgestellt. Könnt ihr mir bestimmte Addons empfehlen?

Freue mich über jede Antwort.

Gruß Sebastian
#2
das wohl beste plugin für die Suchmaschinenoptimierung findes du hier http://mods.mybboard.net/view/google-seo
#3
Ich habe anfangs auch mit andern Forumsystemen gearbeitet aber dann fand ich mybb. Seit dem Arbeite ich nur noch damit weil es viele möglichleiten gibt um die verschiedensten sachen umzusetzen.

Aber jeder muss selbst wissen was er verwendet. Ist geschmacks sache.
#4
(06.06.2009, 17:04)ses schrieb: zunächst eines vorweg: Ich bin ein Fan von vBulletin + vBSeo. Da die Lizenzen jedoch in's Geld gehen möchte ich für kleinere Community's zunächst das MyBB nutzen.

Ich würde für sowas banales wie eine Forensoftware nie Geld ausgeben... nicht wenns freie Alternativen wie Sand am Meer gibt.

ses schrieb:Wie seht ihr das? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Meine Erfahrung mit MyBB ist sehr gemischt. Die Software hat wie jede andere auch so ihre Vor- und Nachteile. Wir sind von einer drittklassigen bzw. veralteten Software (proprietär, RapidForum) umgestiegen auf MyBB. Die User sind allgemein sehr zufrieden mit dem neuen Forum, ein paar Features die nicht so gut angekommen sind haben wir ausgebaut (z.B. die Wer-ist-Online-Liste).

Die MyBB Entwickler sind keine Profis. Es ist ein Hobby. Anders als vB wo du Kunde bist und weil du dafür gezahlt hast vielleicht auch etwas mehr verlangen kannst, kommts bei MyBB halt auf die Lust und Laune und Fähigkeit der einzelnen Entwickler an, ob ein Problem behoben wird oder nicht. MyBB hat da bei mir viele Minuspunkte gesammelt, aber andererseits kann man halt auch nicht alles haben.

ses schrieb:Suchmaschinenoptimierung: Auch hier ist das MyBB ja eher weniger gut aufgestellt. Könnt ihr mir bestimmte Addons empfehlen?

Du kannst mein Google SEO Plugin nehmen - es gibt noch andere SEO Plugins für MyBB, aber soweit mir bekannt ist Google SEO im Moment das einzige, das auch aktiv gepflegt wird.

Was den Leistungsumfang des Plugins angeht, der ist sicher ausbaufähig Rolleyes neue Features sind auch geplant, aber wann ich dazu komme sie umzusetzen, ist fraglich. Ich hab im Moment auch noch viel anderes zu tun und dieses Jahr auch noch einen längeren Auslandsaufenthalt vor mir. Aber für den Anfang kann man damit auskommen.
#5
Hallo,

habe mir MyBB nun installiert und teste etwas. Zu deinem SEO Plugin habe ich direkt mal eine Frage @frostschutz.

Ich möchte Google SEO URLs in folgender Form nutzen:
Forum URL scheme: {$url}
Thread URL scheme: {$url}.html

Leider funktioniert dann aber User-{$url} z.B. nicht mehr.

Kannst du mir da weiterhelfen?

LG
#6
Du musst bei dem Schema darauf achten, daß sich die URLs nicht mit anderen URLs oder Dateien überschneiden.

Wenn dein Schema für Foren einfach nur {$url} ist, gleichzeitig aber auch User-{$url} für Userprofile funktionieren soll, dann hast du einen Konflikt, denn theoretisch könntest du ja auch ein Forum namens "User Admin" erstellen, welches dann die URL User-Admin hätte, welches dann nicht mehr zu unterscheiden wäre von einem User namens Admin.

{$url} alleine ist allgemein recht gefährlich weil es eben alles matcht. Die "saubere" Lösung wäre hier, für jedes Forum eine eigene Rewrite-Regel anzulegen. Oder dem Problem ganz aus dem Weg zu gehen indem man jeder URL-Art einen eindeutigen Identifier gibt, wie es standardmäßig der Fall ist.

{$url}.html hat das besondere Problem, daß es alle html-Dateien matcht. Wenn du also z.B. in dem Forum-Verzeichnis noch eine impressum.html Datei hättest, würde nicht die Datei, sondern ein Thread namens impressum gesucht werden. Du hast dann einen Konflikt zwischen der Rewrite-Regel und regulären HTML-Dateien. Und mit den MyBB SEF (thread-x.html) verträgt es sich auch nicht, was ein Problem werden kann wenn du irgendwann mal vom Google SEO weg willst.

Wie du siehst ists sehr gefährlich an den URLs rumzuspielen, weil man leicht in solche Konfliktsituationen kommen kann; ich weiß nicht inwieweit vbSEO hier überhaupt Einstellungsmöglichkeiten bietet, beim Google SEO kannst du prinzipiell das Schema wie es dir beliebt ändern (und ich beabsichtige diese Option in einer zukünftigen Version noch mächtiger zu machen), nur nimmt es dir die Denkarbeit nicht ab, sprich wenn du von den Standardeinstellungen abweichst musst du selbst dafür sorgen, daß dadurch keine Probleme wie die oben genannten entstehen.
#7
Hi,

bin leider kein Programmier, aber aus SEO-Sicht ist es sinnvoller die einzelnen Threads als statische .html zu übermitteln. Thread- und Forum- sind genau zwei Keywords zuviel, die ich in der URL nicht stehen haben will.

Hast du evtl. zwei, drei Minuten Zeit zu skypen? Schick mir einfach eine Pm deinem Nick. Kann dir dann mein Forum einmal zeigen.

LG
#8
Skype habe ich leider nicht... Wink ...du kannst mir aber gerne hier eine PM schicken. Ich bin auch relativ regelmäßig im IRC (FreeNode, QuakeNet) unter diesem Nick anzutreffen.

Und zu SEO hat halt jeder eine andere Meinung Rolleyes und es ist zum großen Teil auch Geschmackssache.

Wobei sich mein Plugin mehr nach offizieller Dokumentation von Google (vor allem Google's SEO Starter Guide) richtet, als nach persönlichen Vorlieben. Daß URLs unbedingt eine .html Endung haben müssen, steht so z.B. nirgends und wird auch von anderen großen Seiten nicht so gemacht (z.B. Wikipedia), und die Thread- bzw. Forum- Keywords sind nicht zuviel, sondern zum einen technisch notwendig (zur Identifizierung der URLs) als auch für den User nützlich weil er so auf den ersten Blick sieht, ob sich hinter der URL ein Forum, Thread, Userprofil, Event, ... verbirgt.

Das vbSEO hat genauso seine Identifier, sie sehen da nur etwas anders aus. Die beliebteste Alternative ist wohl eine virtuelle Verzeichnisstruktur, was aber dank relativen URLs einige technische Probleme mit sich bringt (ohne base Tag geht nichts, usw.).


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Andere Sicherheit als Captcha Hecktro 2 464 29.06.2009, 13:33
Letzter Beitrag: ows
  Sicherheit der PN? Paccy 5 1.162 31.01.2009, 19:57
Letzter Beitrag: Paccy