Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Problem: Forum verschwunden. :p
#1
Hallo liebe MyBB-Freunde.

Ich habe folgendes Problem, und zwar:

Bandwidth Limit Exceeded
The server is temporarily unable to service your request due to the site owner reaching his/her bandwidth limit. Please try again later.


Ich habe nur AdminCP -> Foreneinstellungen -> Servereinstelungen -> *NIX (weiter weiß ich nicht) eine Sache auf 3 gestellt..

Seitdem ist mein Forum mit dieser Fehlermeldung belagert..

Nun zu meiner Frage:

Wie kriege ich mein Forum wieder hin? - Ins AdminCP komm ich auch nicht mehr..

Vielen Dank!
#2
Das sieht eher danach aus, als hättest du bei deinem Host die Trafficgrenze überschritten.

Wenn du eine .html Datei hochlädst und aufrufst, geht das?
#3
Nein, leider auch nicht. Jetzt wo du es sagst..

Ich brauche also unbegrenzten Traffic.. Big Grin

// Edit:

Aber es gibt also keine Möglichkeit, es wieder rückgängig zu machen?
#4
Mit Geld ist alles möglich...
#5
Das soll ich nun so auffassen, dass ich mir einen neuen Server bzw. Webspace kaufen soll? ^^
#6
Oder den Hoster fragen ob er dir gegen Geld mehr Traffic zugesteht.

Bei einem ordentlichen Host hast du das Problem eigentlich nicht, Traffic ist heutzutage entweder unlimitiert oder die Grenze bewegt sich in einer Größenordnung die man bei normaler Benutzung normalerweise nicht erreicht.
#7
Aber das kann doch eigentlich nicht sein..

Es muss irgendwie an dem AdminCP (meine Einstellungen) gelegen haben.. bzw. liegt es immernoch..
#8
Wenn du den Fehler auch bei einer einfachen HTML-Datei hast, dann hat PHP, MySQL, und damit ergo auch MyBB nichts mehr damit zu tun. Eine andere Möglichkeit wäre dann noch eine falsche Einstellung in deinem Hosting-Paket, oder in einer .htaccess. Aber auch da wüsste ich ehrlich gesagt nicht, wie diese Meldung zusammenkommen sollte.

Bei Hosts mit Traffic Limit gibts normalerweise auch eine einsehbare Trafficstatistik anhand der sich das Limit nachvollziehen lassen sollte. Ansonsten wende dich einfach mal an den Support deines Hosters.
#9
Werde ich tun. :-)

Vielen Dank für die schnelle/n Antwort/en!