Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Mehrere User bearbeiten ein Attachment
#1
Ist es möglich, dass mehrere registrierte Mitglieder (also in meinem Falle alle) an ein und derselben Datei arbeiten?
Es geht um eine Übersicht bisheriger Angebote an Kunden, die in einer Excel-Datei als Attachement für jeden registrierten User downloadbar ist. Jeder kann sie downloaden, trägt seine aktuellen Angaben in die Datei und uploaded sie wieder, und zwar nicht als weiteres Thema, sondern einfach wieder zurück.
"Aus großer Macht folgt große Verantwortung."
#2
Das ist nicht so einfach möglich. Gibt es nicht irgendeine andere Lösung?
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#3
(09.03.2009, 15:03)Dragon schrieb: Das ist nicht so einfach möglich. Gibt es nicht irgendeine andere Lösung?


Ich habe schon überlegt, den Kalender zu nutzen, wo jeder nach einemvorgeschriebenen Formalismus z.B. Kundenname, Auftragsgröße in Euro etc eintragen würde. Aber dann habe ich ja keine Summen, keine Sollwerte etc (halt alles, was ich in Excel noch mit den Angaben machen könnte).....
"Aus großer Macht folgt große Verantwortung."
#4
Und wenn die Datei dann einfach als Antwort an einen neuen Beitrag angehängt wird? So hättest du auch direkt noch das Änderungsdatum und Zeit dabei.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.
#5
Für sowas würde ich eine Webapplikation einsetzen, bei der jeder Einträge hinzufügen / editieren kann, und die einen Export der Daten als Excel oder CSV oder sowas anbietet. Wenn du das im Rahmen von MyBB haben willst müsstest du dir eben ein Plugin dafür schreiben.

Ohne Plugin klingt Michaels Vorschlag für mich am sinnvollsten. Trotzdem ist das sehr umständlich, jedes Mal eine ganze Datei herunter- und wieder hinaufladen zu müssen. Mit einer richtigen Webapplikation oder einem Plugin könnte man da sicher eine bessere Lösung finden.