Hallo, Gast! (Registrieren)

Letzte Ankündigung: MyBB 1.8.8 veröffentlicht (17.10.16)


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
Grüner Pfeil/neuster Beitrag
#1
Question 
Wenn man auf den grünen Pfeil klickt, gelangt man zum neusten Beitrag, den man noch nicht gelsen hat.

Bei älteren Beiträgen funktioniert das aber oft/immer(?) nicht, sondern man kommt zum Anfang des threads.

Wie kann man das reparieren?
#2
http://community.mybboard.net/thread-45280.html
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#3
Dier Link ist unbrauchbar, denn es wird nur das Problem beschrieben, aber keine Lösung angeboten!
#4
Hast du gesehen, wann das gemeldet wurde? So schnell geht das nicht.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#5
Ach so, nein, auf das Datum hatte ich nicht geschaut. Sorry! Ich dachte, das Problem wäre schon älter...
#6
Das Problem ist, daß das MyBB per Default Threads, die älter sind als 7 Tage, pauschal auf gelesen setzt - damit die Datenbank, die sich sonst für jeden User und jeden Thread im schlimmsten Fall merken muss ob und wann er gelesen wurde, nicht zu umfangreich wird. In kleinen Foren in denen nicht so viele User sind kann man den 7 Tage Wert auch höher setzen (allerdings nervt man irgendwann auch seine User wenn man von ihnen verlangt daß sie auch 1 Jahr alte Threads noch lesen müssen).

MyBB ist leider allgemein sehr inkonsistent was (un)gelesene Threads/Foren angeht. Ich habe dazu auch schon einen Bug Report abgesetzt, und dabei ist reines Chaos rausgekommen, hatte leider noch keine Zeit mich eingehender mit dem Problem zu beschäftigen, zumal der Code dazu leider auch auf zig Files verteilt ist.
#7
Das ist ein sehr komplexes Thema. Das System wurde immer weiter verbessert. Einerseits soll das MyBB nicht zu stark den Server belasten, andererseits soll es möglichst viel speichern.
[Bild: banner.png]

Bitte die Foren-Regeln beachten und im Profil die verwendete MyBB-Version angeben.
#8
Bislang wurde dem Problem halt von Seiten der Entwickler eher aus dem Weg gegangen... den Fehler den ich gemeldet habe (bzw. ein Teilaspekt davon), wurde vor mir schon von zig anderen Leuten gemeldet, aber immer mit dem Verweis "kostet zuviel CPU" (was nicht stimmt) ins Bogus verschoben. Anstatt mal drüber nachzudenken wie man es richtig machen kann... die Devs haben halt wie bei jedem anderen Open Source Projekt zuviel zu tun, bzw. soweit ich es mitbekomme schmeisst der Ryan Gordon die Technik so ziemlich alleine, die Lösungen die da teilweise von anderen Devs angeboten werden sind richtig haarsträubend.

Die Behandlung von Fehlern ist leider der einzige Minuspunkt am MyBB Projekt... einige Fehler werden behoben, aber einige auch unter den Teppich gekehrt. Wenn bei den Fehlern unterm Teppich dann Kernfunktionen (korrekte gelesen / ungelesen Anzeige für Foren/Threads ist für mich mit das wichtigste an einer Forensoftware) und Sicherheitsprobleme (von mir gemeldet, erst nach mehrfachem Nachhaken bestätigt, bis heute noch nicht behoben) sind, dann ist das etwas unschön.
#9
Könntest du mir bitte per PN kurz mitteilen, um was für Sicherheitsprobleme es geht? Dann kann ich da mal nachsehen.

Gruß,
Michael
[Bild: banner.png]
Support erfolgt NUR im Forum!
Bitte gelöste Themen als "erledigt" markieren.
Beiträge mit mangelhafter Rechtschreibung/Grammatik werden kommentarlos gelöscht.