MyBB.de Forum
[geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - Druckversion

+- MyBB.de Forum (https://www.mybb.de/forum)
+-- Forum: Off-Topic (https://www.mybb.de/forum/forum-1.html)
+--- Forum: Chat (https://www.mybb.de/forum/forum-9.html)
+--- Thema: [geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht (/thread-36515.html)



[geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - itsmeJAY - 11.06.2019

wahrscheinlich etwas unpassend hier in dem Thema, aber dennoch interessiere ich mich für eine Antwort auf die Frage: Weshalb nimmt man freiwillig PostgreSQL anstatt MySQL? Mir würde ad-hoc kein Vorteil einfallen.

Ändert natürlich nichts daran, dass Postgre auch funktionieren muss wenn damit "geworben" wird Wink


RE: Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - holm - 11.06.2019

(11.06.2019, 13:43)itsmeJAY schrieb: wahrscheinlich etwas unpassend hier in dem Thema, aber dennoch interessiere ich mich für eine Antwort auf die Frage: Weshalb nimmt man freiwillig PostgreSQL anstatt MySQL? Mir würde ad-hoc kein Vorteil einfallen.

Ändert natürlich nichts daran, dass Postgre auch funktionieren muss wenn damit "geworben" wird  Wink

Schon alleine wegen des Copyright bevorzuge ich das, ganz davon abgesehen das ich diese Datenbank für "erwachsener" und komfortabler halte. Ich habe darauf mal ein komplettes Essenbestellsystem für eine Uniklink laufen lassen (und habe das nie bereut), das würde ich mir bei MySQL nicht trauen.

Der Support von PostgreSQL durch MyBB war eine der ausschlaggebenden Kriterien für den Einsatz, auch wenn ich (wieder mal) feststellen mußte das das nicht sonderlich getestet und eigentlich kein "production state" und vernachlässigt war.

Wie viele haben das denn mit MyBB am laufen?


Gruß,
Holm


RE: Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - itsmeJAY - 11.06.2019

Was genau meinst du denn mit "wegen des Copyright?" Also folgende Unternehmen / Einrichtungen vertrauen auf MySQL und benutzen es auch:

- AIRBUS
- NASA
- US NAVY
- YouTube
- Spotify
- Netflix
- Bank of America
- Booking.com
- Bayer
- Facebook
- Twitter

usw, usw.. ( -> https://www.mysql.com/customers/)

Ich akzeptiere deine Entscheidung zwar, finde die Argumentation aber recht schwach. MySQL ist sehr wohl zu vertrauen. Ich weiß auch nicht, was mit "erwachsener" und komfortabler gemeint ist? Ich mein, wenn Netflix, YouTube und co. MySQL benutzen, dann kannst du es auch für ein "Essenbestellsystem" ohne Probleme einrichten. Wink Wahrscheinlich benutzt Lieferando & Co nix anderes Big Grin

zwar Off-Topic, aber so ist es nunmal hin und wieder Big Grin


RE: Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - holm - 11.06.2019

Schaue Dir das Copyright von MySQL und das von PostgreSQL in Bezug auf kommerzielle Verwendung/Verwertung an, MySQL ist da schlicht unzumutbar auch wenn Du das anders siehst.
Ich habe jetzt auch keine Lust auf PostgreSQLs Webseite zu forschen wer das verwendet um ein "meiner ist länger als Deiner" mit zu spielen, schaue selbst nach wenn Dir das Spaß macht, über "wahrscheinliche" Wahrheiten fange ich gar nicht erst an zu zanken. Mein preferiertes Host OS ist FreeBSD und meine preferierte DB ist PostgreSQL, das bleibt auch so weil ich nicht erst seit gestern damit hantiere, das Ding komfortabler ist und ich das nicht nur für MyBB benutze.

Gruß,
Holm


RE: Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - itsmeJAY - 11.06.2019

(11.06.2019, 18:55)holm schrieb: Schaue Dir das Copyright von MySQL und das von PostgreSQL in Bezug auf kommerzielle Verwendung/Verwertung an, MySQL ist da schlicht unzumutbar auch wenn Du das anders siehst.
Ich habe jetzt auch keine Lust auf PostgreSQLs Webseite zu forschen wer das verwendet um ein "meiner ist länger als Deiner" mit zu spielen, schaue selbst nach wenn Dir das Spaß macht, über "wahrscheinliche" Wahrheiten fange ich gar nicht erst an zu zanken. Mein preferiertes Host OS ist FreeBSD und meine preferierte DB ist PostgreSQL, das bleibt auch so weil ich nicht erst seit gestern damit hantiere, das Ding komfortabler ist und ich das nicht nur für MyBB benutze.

Gruß,
Holm


Ich hab mir die Lizenzbedingungen bezüglich kommerzieller Nutzung angesehen und verstehe immer noch nicht was du meinst und worauf du hinaus willst. Du verwendest wieder das Wort "komfortabler" ohne ein Argument. Und hier geht es nicht um "meiner ist länger als deiner" - ich wollte einfach mal nett fragen und meine Kenntnis in diese Richtung ggf. verbessern und erweitern. Nunja, aber auch hier gilt: Entweder man geht mit der Zeit oder man geht mit der Zeit. ;-) So back to topic


RE: [geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - StefanT - 12.06.2019

(11.06.2019, 18:55)holm schrieb: Schaue Dir das Copyright von MySQL und das von PostgreSQL in Bezug auf kommerzielle Verwendung/Verwertung an, MySQL ist da schlicht unzumutbar auch wenn Du das anders siehst.
Die weit verbreitete GPLv2-Lizenz als "unzumutbar" zu bezeichnen wirkt eher kurios, immerhin räumt diese auch kommerziellen Anwendern umfangreiche Rechte ein.


RE: [geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - itsmeJAY - 12.06.2019

(12.06.2019, 09:10)StefanT schrieb:
(11.06.2019, 18:55)holm schrieb: Schaue Dir das Copyright von MySQL und das von PostgreSQL in Bezug auf kommerzielle Verwendung/Verwertung an, MySQL ist da schlicht unzumutbar auch wenn Du das anders siehst.
Die weit verbreitete GPLv2-Lizenz als "unzumutbar" zu bezeichnen wirkt eher kurios, immerhin räumt diese auch kommerziellen Anwendern umfangreiche Rechte ein.

Sehe ich genau so. Danke für das Teilen des Beitrags. Hab ihn als erledigt markiert.


RE: [geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - holm - 12.06.2019

Ok, dann seit Ihr Euch ja einig und wir können das sinnfreie Geplänkel dann lassen.
Ich nehme MySQL wenn ich eine Taschenlampe elektrifizieren möchte und PostgreSQL wenn ich ne SQL Datenbank brauche und gut ist.

Gruß,

Holm


RE: [geteilt] Diskussion: MyBB 1.8.21 veröffentlicht - itsmeJAY - 12.06.2019

(12.06.2019, 17:22)holm schrieb: Ich nehme MySQL wenn ich eine Taschenlampe elektrifizieren möchte

pass aber auf, dass du keinen Ärger bekommst wenn du die Taschenlampe verkaufst Shy